World Gin Day mit Sipsmith

World Gin Day mit Sipsmith

[In Kooperation mit Sipsmith London]

Ein Gin kommt selten allein. Oder war es ein Zwilling? Whatever. Beim World Gin Day kommt der Gin aber wirklich nicht alleine. Denn er hat seinen besten Dude Tonic Water dabei. Und es wird noch besser: Beide kommen direkt zu euch nach Hause. Ergibt gerade noch keinen Sinn? Macht nichts, wir beginnen am Anfang.

(c) Sipsmith

Am 9. Juni ist World Gin Day. Ja, auch dafür gibt es — wie wir finden vollkommen zurecht — einen eigenen „Feiertag“. Ein Datum, das man sich merken sollte: denn die Gin Destillerie Sipsmith London zelebriert dieses ganz besondere Ereignis in diesem Jahr auch erstmals in München. Bekannt ist Sipsmith für den traditionellen London Dry Gin, der in kleinen Chargen und mit der aufwendigen One-Shot-Destillationsmethode hergestellt wird. Dabei wird, anders als bei herkömmlichen Gins, auf Konzentrat gänzlich verzichtet. By the way: Sipsmith eröffnete im Jahr 2009 die erste Kupfer-Destillerie für London Dry Gin in London nach fast 200 Jahren. Die Betonung liegt auf Kupfer! Ganz nach der Firmen-Philosophie:

Gin made the way it used to be, and the way we believe it should be.

Klingt ziemlich überragend, schmeckt auch so. Und nun Google anwerfen und checken, wo ihr euch hinbegeben müsst, um diesen mehrfach prämierten London Dry Gin zu ergattern, denkste. Der Premium Gin wird höchstpersönlich zu euch gefahren, und zwar stilvoll, in einem echten London Cab (Taxi). Dieses kutschiert am 9.6. exklusiv in München Sipsmith London Dry Gin Überraschungspakete durch die Stadt — gerne auch zu euch, mit etwas Glück, aber ihr müsst euch dafür bewerben.

(c) Sipsmith // Gin Cab in London

Funktioniert so: Ihr klickt ab dem 7.6. gegen Nachmittag auf diesen Link und landet beim Facebook-Aufruf von Sipsmith zum Gin Cab. Lasst eure grauen Zellen arbeiten und verfasst einen Kommentar mit einer ungefähren Ortsangabe, dem Hashtag #sipsmithtaxi und dem Grund, weshalb gerade ihr ganz unbedingt ein Sipsmith London Dry Gin Paket braucht. Beispielsweise, weil MunichMag das gesagt hat oder ihr schon seit Jahren davon träumt einen Sipsmith London Dry Gin zu besitzen. Okay, euch fallen bestimmt noch bessere Gründe ein. Mit ein bisschen Glück landet eine Gewinn-Nachricht in eurem Messenger und das Gin Cab kommt am Samstag, 9. Juni, bei euch rum. Alles, was ihr dann noch tun müsst, ist die Haustüre öffnen, freundlich lächeln und Danke sagen. Und scho habts an Gin dahoam. Bei noch offenen Fragen findet ihr hier weitere Infos.

(c) Sipsmith // Gin Cab in London

Wir schwelgen ja schon in Träumen: ein lauer Sommerabend, die liebsten Freunde auf dem Balkon, ein bisschen Wumms aka Musik und auf dem Tisch — eine eisgekühlte Flasche Gin. Hm, in ewiger Vorfreude auf das Klingeln an der Haustüre, liebes Gin Cab.

Titelbild: © Sipsmith