Türchen 23: Wermut-Tasting mit Freunden im Salon Irkutsk

Ein Kleinkunst Refugium und ein echter Happy Place mitten in Schwabing: der Salon Irkutsk. Und seit einiger Zeit auch: die Wermut-Hochburg der Stadt! Falls ihr euch jetzt denkt „Wermut… wie schmeckt eigentlich Wermut?!“ – dann können wir nur sagen: gut. Richtig gut. Das war es dann allerdings schon mit unserer Expertise. Ausführlicher Antworten und jede Menge Fachwissen bekommt ihr dagegen bei einem Wermut-Tasting von und mit Salon-Inhaber und Barkeeper Daniel Richter. Denn genau so eines versteckt sich hinter dem heutigen Türchen: Ein Wermut-Tasting für insgesamt 4 Freunde.


Der Daniel gerät regelrecht ins Schwärmen, wenn er vom Produkt Wermut erzählt und den unterschiedlichen Styles und Herkunftsorten. Aber er schwärmt nicht nur, sondern gibt euch auch etwas zu trinken. Alles andere würde ja auch keinen Sinn machen! Und spätestens wenn ihr ihm beim Mixen von einem Charles Carroll Cocktail oder einem Lucien Gaudin Highball zuseht und seine Passion spürt, springt der Funke über und ihr geratet auch selbst ins Schwärmen: „Wie konnten wir nur so lange ohne Wermut leben?!?  Gut, könnte auch am Alkohol liegen. Oder aber echte Liebe sein. Am besten, ihr findet es selbst raus!

Das Wermut-Tasting ist für eine Gruppe von max. 4 Personen gedacht, die alle über 18 Jahre sein müssen. Der Termin wird mit Daniel Richter individuell vereinbart.


Zum Mitmachen schreibt eine E-Mail an gewinnen@munichmag.de mit dem Betreff „Wermut“. Die Gewinner werden am 24.12. benachrichtigt. Viel Glück!

Titelbild: © Regina Bruckschlögl