Türchen 19: Starter-Nähkurs über 3×3 Stunden bei louloute

Türchen 19: Starter-Nähkurs über 3×3 Stunden bei louloute

Im Do-It-Yourself-Zeitalter absolute Wunsch-Fähigkeit: Nähen können. Geht zumindest uns so. Falls ihr derselben Meinung seid und euch schon immer mal an Stoff und Nähmaschine ausprobieren wolltet, ist ein Anfängerkurs bei louloute genau das Richtige für euch! Hinter dem heutigen Türchen versteckt sich ein Nähkurs für Anfänger über 3×3 Stunden.


louloute ist Nähatelier und Kreativlocation und verbindet Design & Selbermachen. Jeder kann im Westend bei Nähkursen selbst tätig werden oder das Atelier als Kreativlocation für eigene Workshops, Events oder Kreativtreffs mieten. Frei nach dem Motto „DO IT OHLALA“ ermutigen die Gründerinnen Claire und Monika alle mehr selbst zu machen – egal, ob blutiger Anfänger oder Hobbynäherin.

louloute

Der STARTER-Nähkurs richtet sich an alle absoluten Anfänger. Wer noch nie an einer Nähmaschine saß und an einem gemütlichen und spaßigen Lernen interessiert ist, ist hier genau richtig. In drei Einheiten à drei Stunden geht man aus jeder Einheit mit einem fertigen Produkt nach Hause und hat die perfekte Grundlage, um mit seiner eigenen, selbst genähten Garderobe zu starten. Dann können die detailverliebten Designs der eigenen Schnittmusterkollektion selbst genäht werden. Die Schnittmuster gibt’s online hier.


Zur Teilnahme schreibt eine Mail an gewinnen@munichmag.de mit dem Betreff „louloute“. Die Gewinner werden am 20.12. benachrichtigt. Viel Glück!

Titelbild: © LouLoute