Türchen 17: O’Neill Re-Issue – Men’s Combo (Anorak, Schneehose und Mütze)

Türchen 17: O’Neill Re-Issue – Men’s Combo (Anorak, Schneehose und Mütze)
17

Mal so eine Frage: wie steht’s um euer Schnee-Outfit? Könnte es mal wieder etwas Neues sein? Wie wäre es dann mit ein paar Teilen aus der Wintersport-Kollektion von O’Neill — sieht nicht nur gut aus, sondern hält auch definitiv warm. Also, falls ihr einen Wintersportler zu Weihnachten glücklich machen wollt, guckt doch mal, ob ihr nicht bei O’Neill fündig werdet. Oder versucht euer Glück beim heutigen Rennen um die O’Neill Re-Issue – Men’s Combo bestehend aus Anorak, Schneehose und Mütze!


Für den allerersten Snowboard-Worldcup – gesponsert von O’Neill – hat O’Neill eine Jacke entworfen, die jetzt als Pate für den frozen Wave Anorak steht. Dieses Oldschool-Teil punktet mit aktuellsten technischen Features und Retro-Details wie einer Känguru-Tasche. Die Schlupfjacke aus der Re-Issue-Kollektion kann aber noch mehr: das O’Neill Hyperdry-Material mit Firewall-Wärmeinsulierung (Thinsulate sei dank) und verklebte Nähte an kritischen Stellen zählen hier zur Serienausstattung.

Damit bleibt die Kälte draußen und das Futter hält die Wärme dort, wo du sie am dringendsten brauchst. Um das Re-Issue-Outfit komplett zu machen, gibt’s O’Neills neue Shred Bib Pants obendrauf. Außerdem sind der passende Hoodie und eine simple, stylische Beanie im Paket enthalten. Auch erwähnenswert: Um unseren Planeten zu schonen, arbeitet O’Neill mit recyceltem Plastik, sodass du mit gutem Gewissen die Berge unsicher machen kannst.

 


Zur Teilnahme schreibt eine Mail an gewinnen@munichmag.de mit dem Betreff „O’Neill“. Der Gewinner wird am 18.12. benachrichtigt. Viel Glück!

Titelbild: © Paddy Graham