Tipps fürs Wochenende zuhause: 27.3. bis 29.3.

Tipps fürs Wochenende zuhause: 27.3. bis 29.3.

Mine gibt ein Wohnzimmer-Live-Konzert, der Verlag &Töchter lädt zu einer virtuellen Lesung ein, eine Runde Bier Yoga steht an und Netflix hat ein paar gute, neue Serien im Angebot. Klingt eigentlich ganz gut, dieses Wochenende zuhause, oder? Tipps ab:


Freitag, 20. märz

Munich Warehouse Live Sessions

Seit der Gründung im November 2014 hat sich das Label MUNICH WAREHOUSE einen Namen in den deutschen Musik-Kreisen gemacht und wurde 2018 auch zu einem eigenen Plattenlabel und Musikverlag. Um den MUNICH WAREHOUSE-Bands auch in Zeiten von Konzertausfällen eine Plattform zu geben, gibt es ab sofort jeden Tag die MUNICH WAREHOUSE Live Session. Haltet euch dafür jeweils ab 19 Uhr bereit und lasst euch überraschen. Denn wer live zu sehen ist, wird erst kurz vorher verraten.

Mehr

News-WG Diskussion: Digitale Bildung

Helene, Sophie und Max erklären uns in der News-WG täglich Politik und aktuelle Themen in Bildern und Stories so, dass wir sie nicht nur verstehen, sondern danach auch mitreden können. Am heutigen Freitag stellen sich Max, Sophie und Helene auch wieder einer wichtigen Frage: Wie weit ist unser Schulsystem auf digitale Bildung vorbereitet? Lehrer und Schüler erzählen, wie sie gerade mit digitalen Mitteln den Schulalltag meistern. Und es wird gecheckt wie Deutschland beim Thema Digitales Lernen im Vergleich mit anderen Ländern abschneidet.

Mehr

POP UP Bier Yoga

Heute Abend könnt ihr zwei schöne Dinge miteinander verbinden: Bier trinken und Yoga machen. Wer das möglich macht? Gina und Terry von POP UP Yoga München. Ok, wie hat man sich das vorzustellen: Es wird ganz normal Yoga gemacht, nur mit der Ausnahme, dass vor, nach und auch während dem Yoga Bier getrunken wird. Allzu Bier-ernst solltet ihr das ganze aber nicht nehmen, denn natürlich dürft ihr auch Alkoholfreies zu euch nehmen.

Mehr


Samstag, 21. märz

Mine – Solokonzert & Spendenaktion

An diesem Samstag habt ihr wieder die Gelegenheit, ein besonderes Wohnzimmerkonzert zu erleben: Die Sängerin Mine hat mit ihren zahlreichen Alben bewiesen, dass Popmusik viele Gesichter haben kann. Und heute könnt ihr sie, ihre herausragende Stimme und ihre tolle Band live in eurem Wohnzimmer erleben.

Mehr

Serien-Tipp: Feel Good

Feel Good hält vielleicht die ersten 10 Minuten was der Titel verspricht. Was anfängt wie eine romantische Girl-meets-Girl-Geschichte, entwickelt sich schnell zu einer oft mehr tragisch als komischen Serie, irgendwo in England.

Mehr

Virtuelle Lesung rauschen&Töchter

Der Verlag &Töchter setzt sich für eine junge, unbändige Kreativkultur ein, die bleibt — auch in Corona-Zeiten. Heute Abend könnt ihr an einer virtuellen Lesung mit Herz teilnehmen. Unter dem Motto beherzt haben die Teilnehmer*innen Texte eingesendet, die gemeinsam auf Instagram gelesen werden.

Mehr


Sonntag, 15. März

Kammer 4 / „Trommeln in der Nacht“

Während die Türen des Theaters geschlossen bleiben müssen, stellen die Münchner Kammerspiele jeden Tag den internen Mitschnitt einer Inszenierung aus dem Spielplan online. 24 Stunden lang, Theater für zu Hause. Am Sonntag habt ihr die Chance „Trommeln in der Nacht“ im STREAM zu sehen.

Mehr

Live Backen: Carrot Cupcakes mit Caro!

Vielleicht habt ihr schon mal was von den BakeNights gehört — gemeinsam Backen und von den Profis lernen. Im Moment ist gemeinsames Backen nur mit der Familie oder Mitbewohner*innen möglich, aber die Expert*innen der BakeNights veranstalten nun auch digitale Treffen! Über den Instagram Live-Stream um 15 Uhr könnt ihr heute Schritt für Schritt lernen leckere Carrot Cupcakes zu zaubern.

Mehr

Serie: Freud

Für diese Serie braucht ihr starke Nerven und eine Vorliebe für Wiener Dialekt. Die Netflix Produktion Freud hat aus der Biographie des berühmten Nervenarztes ein düsteres Serien-Vergnügen gezaubert. Um sich in der Wiener Gesellschaft des 19. Jahrhunderts zu etablieren, macht sich Freud mit Hilfe eines Mediums und eines Kommissars daran, blutige Rätsel zu lösen.

Mehr

Titelbild: © Verena Lederer