Tipps fürs Wochenende: 18. bis 20. Oktober

Tipps fürs Wochenende: 18. bis 20. Oktober

Schöner kann der Herbst kaum werden, oder? Auch dieses Wochenende gibt er wieder richtig Gas und macht noch viel mehr Laune auf so gute Sachen wie die Lange Nacht der Münchner Museen, den Toy Tonics Jam in der Alten Designschule oder den Go Sing Choir im Strom. Außerdem: Happy 7. Geburtstag, liebe Milla!


Freitag, 18. Oktober

Comedy City Battle München vs. Köln

Rhein gegen Isar, Karneval gegen Fasching, Kölsch gegen Maß oder kurz Köln gegen München. Das Duell findet heute allerdings nicht in der Allianz Arena in Fröttmaning statt, nein, es wird in der 089 Bar ausgetragen. Und es geht auch nicht um Fußball, sondern um StandUp-Comedy. Für Köln treten bei dieser Runde Comedy City Battle Hildegart Scholten, Maria Clara Groppler und Negah Amiri an. München wird von Günther Bua, Tilo Behn und Italia Marina Brillante vertreten. Als Moderator ist wie immer Alex Profant am Start.

Mehr

VKKO x Milla

Am Freitagabend habt ihr in der Milla die Möglichkeit, das grandiose Verworner – Krause – Kammerorchester, kurz VKKO, in Action zu sehen und vor allem zu hören. Dieses Orchester ist wirklich was ganz Besonderes, denn seine 20 Musiker*innen kombinieren in ihren Stücken verschiedene Klangwelten miteinander und machen ihre Konzerte dadurch zu einem echten Erlebnis. Das haben sie schon bei vielen fulminanten Techno-Orchester-Performances bewiesen — so zum Beispiel auch auf der Fusion.

Mehr

POSE! Kimono Kombino presents: House of Xtremeness

Kimono Kombino laden zum Feiern ein, Freunde! Genauso wie die verschiedenen Muster und Farb-Kombis von Kimonos für Diversität, Freiheit und Fantasie interpretiert werden können, so soll auch die Feierei am Freitagabend in der Senatore Bar aussehen: Auf dem Dancefloor sind daher alle Menschen herzlich Willkommen — ganz egal welcher Herkunft, Hautfarbe, Religion oder sexuelle Orientierung. Auch bei den Outfits dürft ihr ruhig kreativ werden: Federn, Lack & Leder, Pailletten, Kimono, Perücken, Glitzersteine, Spitzenwäsche, Badeanzüge — hier geht einfach alles.

Mehr


Samstag, 19. Oktober

7 Jahre Milla!

Die Milla wird stolze sieben Jahre alt. Dass das gefeiert werden muss, ist sowieso klar: Los geht’s mit einem nicen Konzert von Tirzah, einem der aufregendsten neuen Talente der Londoner Post-Grime und UK Garage Szene. Nach einigen EP-Releases hat die Künstlerin schließlich ihr Debütalbum „Devotion“ herausgebracht und zeigt uns mit dieser Platte, wie zeitgenössischer britischer RnB klingen kann. Nämlich ziemlich vielfältig, da sich immer wieder Einflüsse und Neuinterpretationen aus Soul, TripHop und House raushören lassen. Übrigens: Nach dem Konzert geht die Milla-Geburtstagsparty natürlich noch weiter — mit eurem Konzert-Ticket seid ihr auch da mit dabei!

Mehr

Lange Nacht der Münchner Museen

Die lange Nacht der Münchner Museen feiert fettes Jubiläum! Zum mittlerweile 20. Mal habt ihr am 19. Oktober die einzigartige Gelegenheit, auch zur sehr, sehr späten Stunde durch die Museen unserer Stadt zu streifen. Mit dabei sind über 90 Museen, Sammlungen, Galerien, Kirchen, architektonische Schmuckstücke und historische Orte, an denen ihr allerlei Kunst, Kultur, Naturwissenschaft und Technik entdecken könnt. Wir meinen: Bei so viel Auswahl sollte definitiv für jeden Geschmack etwas dabei sein! Wie jedes Jahr bringen euch extra eingerichtete Shuttlebusse der MVG easy von A nach B, sodass ihr alle Orte bequem und schnell erreichen könnt.

Mehr

Toy Tonics Jam in der Alten Designschule

Nach einigen feinen Partys im Container Collective und der alten Akademie sind die Toy Tonics an diesem Wochenende in einer neuen, temporären Location am Start: Es geht in die alte Designschule in der Infanteriestraße. Und „temporär“ ist hier wirklich ernst zu nehmen, denn die fantastische Offlocation steht nur für ganz kurze 3 Partys als Club zur Verfügung. Also nutzt eure Chance, bevor es zu spät ist, und freut euch auf 8 volle Stunden mit Disco, Italo, Afro und funky House.

Mehr


Sonntag, 20. Oktober

Go Sing Choir

Ölt schon mal eure Stimmbänder — am Sonntag wird’s im Strom laut, denn der GO SING CHOIR lädt euch am Sonntag wieder mal zum Mitmachen ein. Dieses Mal steht mit ZOMBIE von den Cranberries ein richtiger Klassiker auf dem Programm. Wie immer gilt: Jede*r kann ganz einfach und ohne Notenkenntnisse, Vorsingen oder eine Mitgliedschaft mitsingen — nur den Song solltet ihr euch vorher schon 1,2 Mal anhören, damit der Text auch richtig gut sitzt….

Mehr

Das letzte Bahnhofskino | Kurzfilm Edition

Silvester ist zwar zum Glück noch ein wenig hin — das Bahnhofskino verabschiedet das Jahr 2019 aber trotzdem schon jetzt und lädt euch deswegen an diesem Sonntag noch ein allerletztes Mal für dieses Jahr dazu ein, auf einen gemütlichen Kinoabend in den Bahnwärter Thiel zu schauen. Den Abschluss machen diese 4 Kurzfilme von Münchner Filmemachern:

🎞 „Kleiderglück“ von Tobias Hambauer

🎞 „Krampus“ von Christof Pilsl

🎞 „Summer Hit“ von Berthold Wahjudi

🎞 „Zelten“ von David Benke

Mehr

Swagger bei Fotodoks

Im Rahmen von Fotodoks, dem Festival für Dokumentarfotografie (16.–20. Oktober), präsentiert das DOK.fest München am Sonntag den Film SWAGGER (Frankreich 2016, 84 Min., OmeU). Darin erzählen elf Jugendliche aus ihrem Leben in einer Pariser Banlieu, einem berüchtigten Vorort, der sich ausschließlich aus Einwandererfamilien zusammensetzt. Trotz der schwierigen Verhältnisse halten die Jugendlichen aber an ihren Träumen fest und philosophieren über Herkunft, Religion, Kultur, Politik und Liebe.

Mehr

Titelbild: © Annika Wagner