Tipps fürs Wochenende: 6. bis 8. Dezember

Tipps fürs Wochenende: 6. bis 8. Dezember

Dieses Wochenende kommt nicht nur der Nikolaus, sondern auch der Krampus läuft ganz traditionell über den Münchner Christkindlmarkt. Außerdem: Der Garten des bayerischen Nationalmuseums verwandelt sich ein Winter-Wonderland-Fest von Chimpanski, M94.5 blickt im Milla Club zurück auf die Charts des Jahres, das MATES schmeißt einen Design Markt und das Import Export muss dringend von euch gerettet werden. Viel zu tun in dieser Vorweihnachtszeit! Tipps ab:


Freitag, 6. dezember

Chimpanski Winter Wonderland Fest

Im Garten des bayerischen Nationalmuseums eröffnet am Nikolaus das Chimpanski-Winter-Wonderland-Fest. Die kleine Winter-Oase direkt am Englischen Garten lockt mit Hüttenzauber, Strohballen mitten im Garten und gutem Essen. Aber vor allem natürlich Perlwein! Die Marke Chimpanski steht für leichtfüßigen Genuss und Humor im Sinne des Vaudevilles der 20er Jahre.

Mehr

Biromiro Pop Up Shop

Wer noch Weihnachtsgeschenke sucht ist hier genau richtig. In dem ersten Pop Up Shop im Biromiro gibt es das ganze Wochenende Mode, Wohnaccessoires, Illustrationen, Fotografien, Schmuck und Keramik von Münchner Desinger*innen zu entdecken. Nachhaltigkeit und Handarbeit werden hier großgeschrieben. Heute Abend zur Eröffnung wird außerdem noch Glühwein ausgeschenkt — da fällt die Geschenke-Suche gleich viel leichter!

Mehr

M94.5 Jahrescharts

Die M94.5-Jahrescharts präsentieren euch eine handverlesene Auswahl beliebter Tracks der letzten 356 Tage. Dabei arbeiten sie sich einmal quer durch alle Genres und lassen die Herzen der Musikliebhaber höherschlagen. Neben dem Musikrückblick werden auch drei coole Live-Acts auf der Bühne stehen und für euch performen: Sparkling, Loriia und Endlich Rudern! 

Mehr


Samstag, 7. Dezember

Mates XMAS Design Market

Ein wenig Stress bzgl. der herrschenden Geschenk-Panik sollte euch der MATES Design Market nehmen. In dem Coworkingspace finden sich an diesem Samstag lokale Künstler und Designer & Brands, die euch mit perfekten und individuellen Weihnachtsgeschenken wie handbedruckten Wohntextilien, Ledertaschen, Schmuck, Postkarten oder Kleidung versorgen.

Mehr

Import Export HipHop Benefiz Jam

Der Sommer und das damit verbundenen Import Export Open hat leider ein großes Loch in die Kasse des wunderbaren Import Export im Kreativquartier an der Dachauerstraße gerissen. Um das kurz vor Weihnachten schnell wieder zu füllen, hat die fabelhafte Münchner Hip Hop Szene kurzerhand einen Benefiz-Jam inklusive Live-Auftritten von Guerilla System, Boshi San, Da Schraxx, Weltuntergäng und vielen weiteren Acts auf die Beine gestellt. Der Eintrittspreis liegt in eurer Hand — ab 5€ geht’s los — und kommt komplett dem Import Export zu Gute. Auf geht’s!

Mehr

Fancy Footwork #GemeinsamWarm

Zum zweiten Mal startet die Partycrew Fancy Footwork gemeinsam mit Auf die Faust die Aktion #Gemeinsamwarm: Damit so wenig wie möglich Leute in der anbrechenden kalten Jahreszeit frieren müssen, rufen Fancy Footwork und Auf die Faust am Samstag dazu auf gut erhaltene und warme Klamotten tagsüber in den Homegirlstore oder am Abend direkt in die Milla mitzubringen. Dafür wird euch wiederum der Eintritt zur nachfolgenden Party dort ausgegeben — eure Klamotten gehen an lokale Organisationen, die Jugendlichen und Hilfsbedürftigen zur Seite stehen.

Mehr


Sonntag, 8. dezember

Japandult

Bavaria meets Japan. Klingt komisch? Ist aber so! Und zwar diesen Sonntag im Feierwerk. Kunst, Kultur, Schmuck und Essen aus Japan und Bayern treffen dort aufeinander. Perfekt für alle, die neugierig und offen für Neues sind. Unter anderem gibt es auch Kreativ-Workshops, Präsentationen und natürlich darf auch Live-Musik nicht fehlen.

Mehr

Selbstgemacht-Tauschmarkt Winter Edition

Ihr wollt eure Liebsten an Weihnachten mit kreativen Geschenken überraschen? Da wissen wir was für euch: Kommt einfach zum Tauschmarkt von Tauschkomplott, wo ihr tolle selbstgemachte Sachen bekommen könnt. Der Verein bringt die Selbermacher*innen Münchens zusammen – und jetzt seid auch ihr gefragt: Ob Eingemachtes, Fermentiertes, Gebackenes, Gewürze, Plätzchen, Likör, Ableger von Pflänzchen, selbstgenähte oder gebaute Dinge oder sogar Kosmetik — eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, was das Tauschen betrifft.

Mehr

Krampuslauf über den Münchner Christkindlmarkt

Am Christkindlmarkt rund um den Marienplatz wird’s heute gruslig: Beim Krampuslauf treiben 25 Krampusgruppen aus Bayern, Österreich und Südtirol in zotteligen Fellkostümen ihr Unwesen. Schaut vorbei und bewundert das Spektakel! Den genauen Laufweg findet ihr übrigens HIER.

Mehr

Titelbild: © Annika Wagner