Simon Pure

Simon Pure

Ok, kleines Gedankenspiel: Ihr seid im Dunstkreis vom Hauptbahnhof unterwegs und habt Hunger. Aber keine Lust auf Döner & Co. Eher auf was „Gesundes“, eher so Richtung Salat. Klingt vielleicht zunächst unwahrscheinlich, geht uns aber tatsächlich ab und an so. Wenn ihr bis hierhin gedanklich bei uns geblieben seid, dann verraten wir euch jetzt auch, wo ihr in diesem Fall zukünftig hingehen solltet: Nämlich ins Simon Pure.

Und nein, hier steht kein Simon hinter der Theke, der Name soll vielmehr auf die Philosophie der Besitzer Korbinian und Tobias hinweisen: „to be simon-pure“ bedeutet im Englischen nämlich so viel wie „echt sein, real sein…“ Und genau das wollen die beiden in ihrem ersten Laden in der Augustenstraße anbieten: Frische Zutaten ohne Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe. Echt eben. Neben wechselnden Suppen stehen auch Chilli con Carne oder Kokos-Chiapudding auf der Karte. Uns interessieren aber vor allem die Salate.

Das Prinzip, nachdem im Simon Pure Salate zubereitet werden, kennen wir schon mehr oder weniger: Mit unterschiedlichen Toppings und Dressings kann sich jeder seinen Salat individuell zusammenstellen. Aber: Hier wird der Salat nicht in einer Bowl serviert, sondern in einer „Salattasche“ aus dünnem Fladenbrot. Das wird einfach aufgeschnitten und der Salat reingepackt. Easy. Und irgendwie überraschend praktisch. Denn so lässt sich der Salat super mitnehmen und zum Beispiel im Sommer draußen am Königsplatz essen. Ohne, dass man Besteck braucht oder super viel Müll wegschmeißen muss. Gute Idee, die dazu auch noch richtig gut schmeckt. Zumindest ist das bei unserer Kombination aus Hummus, Ziegenkäse und Raspberry Sauce der Fall.

Und wenn man den Salat nicht „to-go“ mitnehmen möchte: Auch im Laden an der Ecke Augusten- / Karlstraße kann man es sehr gut aushalten. Man merkt, dass sich hier zwei ordentlich Gedanken gemacht haben, damit sich die Gäste auch wohlfühlen: mit vielen Bildern an den Wänden, unterschiedlichsten Sitzmöglichkeiten und einer offenen Theken, die es dem Gast erlaubt, bei der Zubereitung seines Essens zuzuschauen. Irgendwie alles so schön echt hier, im Simon Pure.

Lust auf Salat bekommen?

Dann jetzt hingehen. Sagen, dass ihr von MunichMag kommt. Und 25% sparen.

Nur für Neukunden (Max. 1 Rabatt p. P.). Nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar. Laufzeit bis zum 24.03.2017.


Öffnungszeiten
Mo – So | 10:00 – 22:00

Kontakt

Tel | 089 12470554
Email | hello@simonpure.de
Homepage