Scoo.me – Dieses ganz besondere München-G’fühl…

Scoo.me – Dieses ganz besondere München-G’fühl…

*** Gewinnspiel: Wir verlosen 10×2 Freifahrten ***

Immer wenn ich im Sommer jemanden auf dem Roller vorbei rauschen sehe, bekomme ich das unbedingte Gefühl: Ich will auch! Das wahre München-G’fühl kann doch erst auf einer Vespa entstehen. Hey, wir sind doch immerhin in der nördlichsten Stadt Italiens! Wem geht’s noch so?

Aber wie wir in den letzten Jahren gelernt haben, müssen wir ja nicht immer gleich alles kaufen und besitzen, sondern können es auch ausleihen. Was bei Autos und Fahrrädern schon länger möglich ist, geht jetzt eben auch bei Rollern. Dafür hat das junge Münchner Start up Scoo.me im Stadtgebiet Vespas und Elektroroller verteilt, die ihr für eine einzelne Fahrt oder den ganzen Tagen leihen könnt.

Und das Ausleihen funktioniert auch echt einfach. Voraussetzungen sind, dass ihr einen gültigen Führerschein besitzt und die Scoo.me App auf eurem Handy installiert habt. Über die App wird dann erstmal der nächste Roller in eurer Nähe geortet, eure Buchung koordiniert und euer Führerschein verifiziert. Und dann dient euch die App auch noch als Schlüssel: Ihr bekommt nämlich darüber eine PIN übermittelt, mit der das Helmfach geöffnet und der Roller gestartet werden kann.

Joa, das war’s dann eigentlich schon, die Fahrt kann losgehen. Aber Helm bitte aufsetzen, nördlichste Stadt Italiens hin oder her. Am Ziel dann angekommen (insofern ihr ein konkretes hattet) könnt ihr den Roller auch einfach wieder abstellen und über die App eure Fahrt beenden. Abgerechnet wird ebenfalls darüber. Eine einfach Fahrt bis zu 30 Minuten kostet 3,60€. Und für den ganzen Tag seid ihr mit 29€ dabei. Alle Preise findet ihr aber auch nochmal hier.

scoome1 scoome2

Unabhängig vom Münchner Lebensgefühl hat so ein Roller natürlich auch noch weitere Vorteile: Ihr seid im Stau schneller, müsst nicht ewig nach einem Parkplatz suchen und kommt im Gegensatz zum Fahrradfahren nicht verschwitzt an. Oder könnt mal ganz entspannt ins Münchner Umland fahren.

Unser Fazit: Übers Radl fahren kommt im Sommer natürlich nichts, schon klar. Aber wenn ihr einfach mal Lust auf so ne Vespa und einen Hauch Dolce Vita habt, ist das eben auch kein Problem mehr. Einfach einen Roller über Scoo.me ausleihen und es kann losgehen.

– In Zusammenarbeit mit Scoo.me