Open-Air Tanzabende im Dianatempel

Open-Air Tanzabende im Dianatempel

Ein lauer Sommerabend mit Spaziergang im Park — nichtsahnend erklingen im von irgendwo Musikklänge und plötzlich steht man vor einer Gruppe tanzender Menschen. Was hier klingt wie die Kitschversion der Werbung eines Reiseveranstalters, ist tatsächlich bei uns zu finden.

Den Spaziergang legt man dafür einfach in den Hofgarten und die tanzenden Menschen findet man im Dianatempel. Zuschauen gerne erlaubt – selbst das Tanzbein schwingen ausdrücklich erwünscht! Die Bayerische Schlösserverwaltung duldet die Tanzabende unter der Voraussetzung, dass alle brav bleiben und ihren Müll wieder mitnehmen. Aber obacht – vorab einen Blick aus dem Fenster werfen lohnt sich: Alle Veranstaltungen finden nur bei schönem Wetter statt!


Salsa

Die Salsaszene in München ist groß – jeden Abend kann man in einer anderen Location an seine Fähigkeiten als rassiger Latino oder  feurige Latina arbeiten, zumindest was das Tanzen betrifft. Doch was wären diese Rhythmen ohne das dazugehörige Feeling? Die heißen Tage am Strand in Kuba. Die heißen Nächte in den offenen Strandbars von Tulum? Na ja, oder eben die heißen Abende im Hofgarten in München! Deshalb trifft sich die Salsaszene auch gleich zweimal zum Freiluft-Tanzen im Dianatempel. Und wer weiß, vielleicht trifft man dort auch jemanden, der genau so tanzen kann wie Juan oder Maria aus dem letzten Lateinamerika-Urlaub? Haha.

Wann? Jeweils Mittwochs und Sonntags ab 20 Uhr


Tango Argentino

Das Feuer der Leidenschaft kann auch in München lodern! Einmal die Woche tut es genau das auf jeden Fall im Dianatempel. Wenn die Musik erklingt und die ersten Tanzpaare auf die Tanzfläche gehen, dann ist man direkt mitten in San Telmo. Und je länger man sich hier aufhält, umso mehr fühlt man sich auch eher in der argeninischen als in der bayrischen Hauptstadt. Auf dem Heimweg wartet man dann doch irgendwie ein bisschen darauf, dass der Rosenkavalier doch noch um die Ecke lugt.

Wann? Freitags von 19:30 – 22:30 Uhr


Swing

Wenn es mal etwas rasanter sein darf, übernehmen die Swing und Lindy Hop Tänzer! Die flotten Sohlen, die da aufs Parkett gelegt werden, lassen das Amerika der 30er Jahre wieder auferstehen und die catchy Rhythmen sorgen selbst beim größten Tanzmuffel zumindest für ein Kribbeln im Fuß!

Wann? Sonntags von 17 – 20 Uhr

Titelbild: © WCS Café