Die Münchner Wirtshauswiesn 2020

Die Münchner Wirtshauswiesn 2020

Sicherlich nicht jeder / jede Münchner*in vermisst in diesem Jahr die Wiesn. Solltet ihr es aber doch tun, dann freut euch auf die Wirtshauswiesn 2020. Vom 19. September bis 4. Oktober könnt ihr in 54 Münchner Gaststätten traditionelle Wiesn-Stimmung erleben. Inklusive Wiesnbier & Tracht. 


Die Idee der Wirtshauswiesn erscheint vielleicht erstmal neu, tatsächlich wird hier aber auf eine ganz alte Idee zurückgegriffen: Das allererste Oktoberfest, das auch unter diesem Namen gefeiert wurde, fand im Jahre 1810 nämlich auch nicht auf der Theresienwiese statt – die war bereits mit Pferderennen belegt–, sondern gegessen, getrunken und geschunkelt wurde in den umliegenden Wirtshäusern. So war das 1810 und so wird das 2020. Nur ohne die Pferderennen.

Natürlich ersetzt so ein Wirtshaus kein Zelt und auch generell nicht den „Wiesn-Wahnsinn“. Aber für alle, die es schon immer mal etwas gemütlicher haben wollten, passt das neue Konzept perfekt. So oder so: Auf das eigens gebraute Wiesnbier der Münchner Brauereien muss dieses Jahr niemand verzichten. Auch Live-Musik und traditionelle Schmankerl erwarten euch. Und: Der Eintritt zu den einzelnen Gaststätten ist selbstverständlich frei. Für alle, die sich also einen schönen Abend in gemütlicher Runde machen wollen, kann es auch in diesem Jahr heißen: O’zapft is‘!

Alternativen zu klassischen Wirtshäusern

Damit ihr in den teilnehmenden Wirtshäusern auch garantiert einen Platz bekommt, lohnt es sich, vorher dort zu reservieren. Und wer keinen Platz mehr bekommt oder aber gerne etwas abseits der traditionellen Wirtshäuser machen möchte, der kann auch die „Off Wiesn“ im Max Biergarten oder aber den Anstich am 19.09.2020 im Nußbaumpark feiern.


Folgende Gaststätten und Cafés sind bei der Wirtshauswiesn dabei:


UNTERSTÜTZT UNS, DANN WERD’S SCHO WIEDER

Werd scho wieder – unser Mantra für dieses anstrengende Jahr. Falls ihr euch auch etwas Optimismus ins Leben holen wollt und gleichzeitig euer liebstes Münchner Veranstaltungsmagazin – also uns – unterstützen möchtet: Kauft eins unserer T-Shirts. Fair hergestellt, GOTS-zertifiziert und in München bedruckt. Ihr seid damit nicht nur gut angezogen, sondern helft uns damit durch die Corona-Zeit. Hier geht’s zum Shop.

MunichMag Shirt