Konzert-Highlights im Januar

Konzert-Highlights im Januar

Wow, wie schnell ging eigentlich das Jahr 2018 vorbei? Und wie viele tolle Konzert-Highlights hatte es? Ach, wir wollen gar nicht erst zählen, denn vermutlich würden wir nicht fertig werden. Aber nun: Hallo 2019! Und sehr viel Bock auf viele weitere Konzert-Highlights in München, die uns auch dieses Jahr wieder vor Freude tanzen lassen werden. Die Besten der Besten haben wir für euch mal wieder rausgesucht und damit sei euch auch geholfen, einen eventuellen Neujahrsvorsatz anzugehen: Auf mehr geile Konzerte gehen…


11.01. Capones @ Backstage

Ein bisschen Funk, ein bisschen Ska, ein bisschen Soul und HipHop gibt’s an diesem Abend sogar auch!
Die Capones wissen einfach, wie Feel-Good-Music wirklich geht und man sein Publikum glücklich nach Hause schickt.
Als Special Guests sind im Übrigen auch die Reimemonster Roger Rekless und Boshi San mit an Bord. Doppelt und dreifach gut also!

Mehr dazu


12.01. ZSK & Slime @ Backstage

Ach, die gute alte Deutschpunk Zeit…kommt 2019 wieder! Denn das Backstage hat sich zu seinem Geburtstag zwei wahre Größen dieses Genres eingeladen und somit steht nichts im Weg, diese gute alte Zeit für einen Abend wieder aufleben zu lassen. Mit ZSK und Slime schlagen Punk-Herzen einfach höher!

Mehr dazu


14.01. theAngelcy @ Ampere

Eine Band, die uns schon vor 7 Jahren beeindruckt hat, kommt mal wieder nach München! Warum uns diese Band so beeindruckt? Ihre Mitglieder haben spannende persönliche Geschichten erlebt und sie haben gleich mal ein eigenes Genre geschaffen, weil es das vorher nicht gab: Alternative Acoustic Lyrical! Des Weiteren beeindrucken uns die Tel Aviver mit der außergewöhnlichen Konstallation der Musikinstrumente und ach… die muss man einfach sehen!

++ Ihr seid auch großer theAngelcy Fan? Dann nehmen wir euch gerne mit und verlosen 2×2 Gästelistenplätze! Schreibt uns bis zum 11.01.2019 eine E-Mail mit dem Betreff „theAngelcy“ an gewinnen@munichmag.de und mit gaaaaanz viel Glück seid ihr dabei! ++

Mehr dazu


18.01. Loop Sessions mit Dexter, Juse Ju & Edgar Wasser @ Ampere

Die Loop Sessions mit Tribe of Jizu sind immer etwas besonderes, wenn Gast MCs zu vorher von den Tribes einstudierten eigenen Beats ihre Songs performen. Bei der ersten Ausgabe in diesem Jahr gibt es gleich berühmte und beliebte Gäste wie Dexter, Juse Ju und Edgar Wasser zu sehen. Die beiden Hosts Maniac und Keno runden den Abend ab. Ein Muss für Fans von deutschem HipHop!

Mehr dazu


25.01. Friska Viljor @ Neue Theaterfabrik

Gute Musik aus Schweden sind wir ja nicht erst seit ABBA gewohnt. Diese beiden Herren mischen auch schon sehr lange sehr gut mit! Längst kein Geheimtipp mehr, sind sie nun nach ihrer zweijährigen Abwesenheit wieder auf den Bühnen dieser Welt unterwegs. Welcome back, Friska Viljor! Mit neuen Songs im Gepäck sind wir gespannt, was uns da genau erwartet…

++2×2 glückliche Gewinner können die Band live erleben! Denn wir laden euch ein! Schreibt uns einfach bis zum 20.01.2019 eine E-Mail mit dem Betreff „Friska Viljor“ an gewinnen@munichmag.de und drückt euch selbst die Daumen! ++

Mehr dazu


31.01. A Tribe Called Red @ Rote Sonne

Was macht eine Band außer ihrer Musik noch sympathisch? Wenn sie sich für Minderheiten einsetzen! So ist dies auch der Fall bei der kanadischen Musikgrupppe A Tribe Called Red: Eine vierköpfige Gruppe, die instrumentalen Hip-Hop, Reggae, Moombahton und Dubstep-beeinflusste Tanzmusik mit Elementen der First Nations-Musik, insbesondere Gesang und Trommeln, vermischt und mit ihren ehrlichen Texten beeindruckt.

Mehr dazu


Das liest sich nach einem guten Start ins neue Konzert-Jahr, können wir da nur sagen. Und während ihr erstmal alle Konzerte abklappert, machen wir uns schon daran, die nächsten Highlights vorzubereiten…