Konzert-Highlights im Dezember

Konzert-Highlights im Dezember

Und zack, ist es schon wieder Dezember! Während man sich wieder wärmer anziehen — und auch wieder die dicken Jacken an der Garderobe abgeben — muss, immer noch auf den ersten richtigen Schnee wartet und irgendwo zwischen Glühwein und Weihnachtseinkäufen feststeckt, dürfen auch gute Konzerte nicht zu kurz kommen. Denn ganz ehrlich: Einen ganzen Monat lang „Last Christmas“ — wer soll das denn aushalten?! Damit es dazu nicht kommen muss, retten wir euch mal wieder mit unserer fabelhaften Liste, die nur so vor musikalischen Highlights strotzt:


06.12. Hearts Hearts @ Milla

Begrüßt den hohen Besuch aus Wien! Denn dieser bringt euch am Nikolaustag Sound zwischen Energie und Lethargie, zwischen Electronica und Rock. Kurzum: Musik, die Spaß macht! Verpasst daher nicht die vier Wirbelwinde, die eure Körper in Bewegung versetzen werden…

Mehr dazu


07.12. Dillon Cooper @ Milla

Man denkt ja immer, bei den ganzen neuen Sachen, die da an HipHop kommen, wäre vor lauter Trap, Cloudrap und Autotune nichts mehr Gutes dabei. Aber dieser Künstler aus Brooklyn beweist, dass dem nicht so ist. Nach nur kurzer Zeit wurden einige seiner Songs bereits zu echten Klassiker. Denn Dillon Cooper macht einfach das, was nur noch wenige machen: Er bleibt dem guten alten Oldschool treu ohne dabei verstaubt zu wirken.

Mehr dazu


15.12. Xavier Darcy @ Ampere

Beim Eurovision Song Contest-Vorentscheid mag es vielleicht nur für den zweiten Platz gereicht haben, aber in unseren Herzen hat er sich definitiv den ersten Platz erspielt! Nicht weiter verwunderlich, denn der englisch-französische Wahl-Münchner weiß halt einfach, wie man sein Publikum mit einem guten Gefühl nach Hause gehen lässt. Und das wird auch bei den Konzerten in voller Bandbesetzung wieder der Fall sein.

++ Ihr findet, ihr dürft nicht fehlen? Dann nehmen wir euch gerne mit und verlosen 2×2 Gästelistenplätze! Schreibt uns bis zum 10.12.2018 eine E-Mail mit dem Betreff „Xavier“ an gewinnen@munichmag.de und mit gaaaaanz viel Glück seid ihr live im Ampere dabei! ++

Mehr dazu


15.12. Nathan Ball @ zehner

Genau was man in diesen Wintertagen braucht: Sanfte, ehrliche Klänge vom britischen Singer-Songwriter Nathan Ball. Seine Musik ist stets persönlich was die Texte angeht und experimentell was den Sound angeht. Das passt beides gut zusammen, genauso wie die Atmosphäre, die den Sänger auf seinen Konzerten stets umgibt. Wer also auf handgemachte Musik steht: Hin da!

++ Sound, der euch überzeugt? Seeeehr gut, denn wir haben 2×2 Gästelistenplätze für euch klar gemacht! Meldet euch einfach bis zum 12.12.2018 via E-Mail (gewinnen@munichmag.de) und dem Betreff „Nathan“ bei uns! ++

Mehr dazu


20.12. VKKO @ Milla

Wenn das VKKO auftaucht, dann tanzt der ganze Club. Oder der Saal. Je nachdem welche Raumgröße sie mit ihrer revolutionären Musik ausfüllen dürfen. Mit dem neuen Album „Neanderthal Rising“ erwartet euch wieder raue, elektro-akustische Tanzmusik, die mit Streichern und Vocals in all ihrer Urgewalt eure Ohren und Herzen erreicht.

++ Ihr wollt ebenfalls mal wieder so richtig tanzen? Trifft sich gut, denn wir haben 2×2 Gästelistenplätze für euch am Start! Meldet euch einfach bis zum 12.12.2018 via E-Mail (gewinnen@munichmag.de) und dem Betreff „VKKO“ bei uns! ++

Mehr dazu


20.12. Main Concept @ Feierwerk

Gerade mal 3 Jahre ist die große 20 Jahre Sause von dem legendären Münchner Trio her, da gibt es schon wieder etwas zu feiern: Das Album „Genesis Exodus“ wurde dieses Jahr nämlich jetzt auch 20 und verdient natürlich eine eigene Feier. Aus diesem Grund wurde es nochmal einem kleinen Remastering unterzogen und mit ein paar neuen Tracks versehen. Zur Feier erscheint dann auch vermutlich der ein oder andere Überraschungsgast, aber auch die DJs Rude Teen, Explizit, L One und C Ras haben einen festen Platz im Programm. Ihr solltet hin, wenn ihr auf HipHop steht!

++ Yo! Yo! Yo! Der 58er ist zurück und wir laden euch ein, dabei zu sein! 2×2 Gästelistenplätze winken für die Sause im Feierwerk! Schreibt uns bis zum 15.12.2018 eine E-Mail mit dem Betreff „Main Concept“ an gewinnen@munichmag.de und drückt euch selbst die Daumen! ++

Mehr dazu


22.12. Beat the Dancefloor @ Muffatcafé

Nicht zuletzt seit unserer schönen MunichMagCurt Party im Oktober, ist es um alle geschehen: Die „Zugabe!“-Rufe an diesem Abend als Beat the Dancefloor die Bühne verließen, hallen uns immer noch in den Ohren. Umso schöner, dass es kurz vor Jahresende nochmal ein Wiedersehen mit den Jungs gibt. Michi an den Drums und Andi an den Decks: Dieses Duo reißt einfach jeden Raum ab! Seid dabei, wenn es auch im Muffatcafé der Fall sein wird…

Mehr dazu


Tschööö Dezember heißt es dann wohl. Sobald wir fertig mit Glühwein, Geschenke auspacken, gutes üppiges Essen, diversen Weihnachtsfeiern und Silvester feiern sind, wartet nicht nur ein neues Jahr sondern auch wieder neue Highlights…