Hofflohmärkte München 2020

Hofflohmärkte München 2020

Die Hofflohmärkte starten wegen Corona erst deutlich später in das Flohmarktjahr 2020. Die Termine im Mai und Juni sind auf einen späteren Zeitpunkt verschoben und manche Viertel mit wenigen Anmeldungen finden in diesem Jahr leider überhaupt nicht statt.


Eigentlich fester Bestandteil unserer Frühlings- und Sommer-Routine: die Hofflohmärkte in München. An den meisten Wochenenden finden dann Flohmärkte in unterschiedlichen Vierteln statt, die ganz wunderbar dazu einladen, die Stadt nochmal aus einer anderen Perspektive kennenzulernen. Da 2020 aber ja alles anders ist, laufen die Hofflohmärkte in diesem Jahr erst im Juli so langsam wieder an, natürlich mit entsprechendem Sicherheits- & Hygienekonzept.

Was ihr beachten solltet:

  • Ein Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden (ausgenommen sind Familien / eigenständiger Hausstand)
  • Mund-Nasenschutz-Pflicht gilt für alle im Hof / Garten
  • Folgt den Anweisungen der Ordnungsperson / Verkäufer*innen im Hof
    (auf dem Privatgrund gilt das Hausrecht der Teilnehmer*innen)
  • Desinfektionsmittel sollte regelmäßig benutzt werden
  • Geduld solltet ihr mitbringen, da es vor Höfen und Gärten zu Wartezeiten kommen kann

Termine für 2020
(alle Termine und mögliche Änderungen findet ihr hier)

Nymphenburg 
Fr, 10.07.2020
17:00 – 22:00 Uhr

Hadern Hofflohmärkte
Sa, 11.07.2020
10:00 – 16:00 Uhr

Kleinhadern & Blumenau
So, 12.07.2020
11:00 – 16:00 Uhr

Gern
Fr, 17.07.2020
17:00 – 22:00 Uhr

Pasing Nord
Sa, 18.07.2020
10:00 – 16:00 Uhr

Westparkviertel
Sa, 25.07.2020
10:00 – 16:00 Uhr

Westend
Sa, 01.08.2020
10:00 – 16 Uhr

Allach
Sa, 08.08.2020
10:00 – 16:00 Uhr

Untermenzing
Sa, 22.08.2020
10:00 – 16:00 Uhr

Sendling
Sa, 29.08.2020
10:00 – 16:00 Uhr

Solln & Obersendling
Sa, 12.09.2020
10:00 – 16:00 Uhr

Viehhof- / Schlachthof- / Dreimühlenviertel
Sa, 26.09.2020
10:00 – 16:00 Uhr

Haidhausen
Sa, 10.10.2020
10:00 – 16:00 Uhr

Neuhausen
Sa, 17.10.2020
10:00 – 16:00 Uhr

Untergiesing & Untere Au
Sa, 24.10.2020
10:00 – 16:00 Uhr

 

Titelbild: © Julia Wittmann