HIER Store in Haidhausen

HIER Store in Haidhausen

Ruheoase in der verkehrsreichen Inneren Wiener Straße und Paradies für alle Schöngeister der Stadt: der HIER Store in Haidhausen. Seit mittlerweile zwei Jahren lassen sich in dem Ladenatelier von Stephanie Kahnau ausgewählte (Münchner) Marken und Labels entdecken — von Nagellack über Schmuck bis hin zu Unikaten aus Stephanies eigenen Kollektionen. Und ab jetzt auch ausgewählte Brillen. Denn Jules & Mel ziehen in den HIER Store mit ein.


Roughe Wände, eine feine Auswahl an fast ausschließlich Münchner Labels, die Wert auf eine nachhaltige Produktion und Handwerk legen und ein breites Spektrum an Produkten — mit diesem — zugegebenermaßen sehr langen Satz — ist der HIER Store in der Inneren Wiener Straße eigentlich ganz gut beschrieben. Aber nur eigentlich, denn zu entdecken gibt es natürlich viel mehr, als wir in einen Satz packen können.

Hier Store

Zum Beispiel Schmuck von Cocii, Porzellan von Annika Schüler, dazwischen veganer Nagellack von OZN und Naturkosmetik von Acaraa oder Taschen von Vanook und handgefertigte Einzelstücke von Ladeninhaberin und Designerin Stephanie selbst. Insgesamt 35 Marken hat der HIER Store mittlerweile im Sortiment.

Hier Store

Um im Laden an der Inneren Wiener Straße einen Platz zu finden, müssen Labels nicht unbedingt Nachhaltigkeits-Zertifikate vorweisen, erklärt uns Stephanie. Auch, weil das vor allem für kleinere Marken finanziell manchmal überhaupt nicht machbar ist. Was alle Labels aber verbindet und worauf sie bei ihrer Auswahl viel Wert legt: Regionalität, ein hohes handwerkliches Können und eine bewusste Produktionsweise. Einzig auf alles typisch Münchnerische hat sie keine Lust, was mit „No Dirndl, No Brezn“ auf dem Schaufenster auch deutlich vermerkt ist. Vielmehr soll der HIER Store zeigen, dass München auch design-technisch einiges drauf hat.

Diese dezidierte Herangehensweise teilen auch die beiden Optikerinnen Jules & Mel, die mit ihrem Brillen-Studio seit September ebenfalls im HIER Store zu finden sind:

„Wir sind beide der Meinung, dass man dieses Brillen-Meer gar nicht braucht, da man davon eher erschlagen wird. Oft ist es eh so, dass wir ziemlich gut einschätzen können, welches Modell einem Kunden stehen könnte. Deswegen haben wir uns ganz bewusst für „nur“ drei Labels entschieden, hinter denen wir auch zu 100 Prozent stehen.“

Hier Store

Mit dabei sind Annu aus Nürnberg, das seine Brillengestelle mittels 3D-Druck herstellt und die deswegen unkaputtbar sind, Götti aus der Schweiz mit seinen leichten Titanbrillen und schlichten Kunststofffassungen und Dick Moby aus Amsterdam — ein Label, das aus recyceltem Plastik Brillen produziert. Eine feine Auswahl also, die man ab sofort in den hinteren Räumen des HIER Stores findet. Auch einen Sehtest könnt ihr hier natürlich machen lassen. Entweder ihr kommt einfach mal spontan vorbei oder ihr vereinbart einen Termin mit den Beiden.

Hier Store
Die Drei vom HIER Store: Stephanie, Mel und Jules.

Bringt auf jeden Fall etwas Zeit mit, denn — neben den Brillen — gibt es einiges zu entdecken im HIER Store. Wie gesagt, viel zu viel als es in einen Satz aka Artikel zu packen.


HIER Store / Jules & Mel
Innere Wiener Straße 24
81667 München

Öffnungszeiten
Di – Fr 11:00 – 19:00 Uhr
Sa 11:00 – 16:00 Uhr