Filmtipps für den Februar

Filmtipps für den Februar

Was wir im Februar tun wollen? Viel ins Kino gehen. Und zwar wegen diesen Filmen:


Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

Heißer Oscar-Kandidat. Zurecht wie wir finden — nicht zuletzt wegen einer überragenden Frances McDormand. Die Story in kurz: Die Protagonistin Mildred Hayes ist es leid, dass die ortsansässige Polizei nichts unternimmt, um den Vergewaltiger und Mörder ihrer Tochter zu finden. Um das Thema wieder in die Köpfe der Polizisten zu bringen, lässt sie drei überdimensionale Billboards in ihrem Heimatort Ebbing, Missouri, mit provokanten Fragen bekleben. Und bringt damit eine ganze Kleinstadt durcheinander…

Genre | Schwarze Komödie
Kinostart | 25. Januar 2018
Läuft u.a. hier | City Kinos


Free Lunch Society

Das bedingungslose Grundeinkommen ist keine neue Erfindung, sondern besteht als Konzept schon viele Jahrzehnte. Aber was würde passieren, wenn die Menschen monatlich eine gewisse Summe bekommen, ohne dafür arbeiten zu müssen? Würde keiner mehr irgendetwas tun? Oder würde es die Produktion — wie manche Experimente zeigen — sogar steigern? Spannende Fragen, denen Christian Tod in dieser Wirtschaftsdokumentation nachgeht.

Genre | Schwarze Komödie
Kinostart | 01. Februar 2018
Läuft u.a. hier | Werkstattkino


Shape of Water – Das Wasser des Flüsterns

Putzkraft verliebt sich in Amphibienmensch. Okay, was zunächst nach einem rechten Schmarrn klingt, reißt einen spätestens dann mit, wenn man sich den Trailer ansieht.
Ging zumindest uns so. Denn der Amphibienmensch, zu dem Elisa, eine Putzkraft in einem Geheimlabor der amerikanischen Regierung, nach und nach eine romantische Beziehung aufbaut, wirkt auf den ersten Blick unheimlich. Aber ist er das wirklich?

Genre | Düstere Liebesgeschichte
Kinostart | 15. Februar 2018
Läuft u.a. hier | Mathäser


Downsizing

Wir sind zu viele Menschen auf der Erde. Wir verbrauchen zu viele Ressourcen. Was also tun? In „Downsizing“ wird gezeigt, was die Lösung ist: Die Menschen einfach kleiner machen! Und sie in einer Welt leben lassen, in den Ressourcen-Mangel keine Rolle mehr spielt. Aber ist dieser unumkehrbare medizinische Eingriff tatsächlich die Lösung? Interessanter Film mit Kristen Wiig, Matt Damon und Christoph Waltz.

Genre | Sci-Fi-Satire
Kinostart | 18. Januar 2018
Läuft u.a. hier | Arena Filmtheater


Amore, Amore

Und dann ist im Februar ja immer noch dieser besagte Valentinstag. Kann man mit seinem*r Liebste*n kitschig beim Candle-Light-Dinner verbringen. Oder man geht zusammen ins Kino. Dann unser Vorschlag: Ab ins Neue Maxim, dort wird am 14. Februar ein Kurzfilmprogramm zum Valentinstag gezeigt.

Genre | Kurzfilme unterschiedlicher Genres
Kinostart | 14. Februar 2018
Läuft hier | Neues Maxim