World Cleanup Day – Surf’n’Arts Edition

World Cleanup Day – Surf’n’Arts Edition

Am 19. September 2020 findet der weltweite World Cleanup Day statt. Menschen vermüllen seit Jahrzehnten die Natur, hinterlassen Zigarettenstummel, Plastiktüten und seit neuestem Mundschutzmasken — auch in München! Diesen Samstag könnt ihr aktiv werden, den ersten Schritt gehen und mit anderen Münchner*innen den Englischen Garten vom Müll befreien. Zudem wird das WAU Cigarette Board auf der Eisbachwelle eingeweiht, der Künstler Andrés Belmar zaubert live vor Ort aus dem gesammelten Müll ein Kunstwerk und die Münchner Band Oansno spielt für euch ein Konzert. Mitmachen lohnt sich!