Veganer Mitbringbrunch

Veganer Mitbringbrunch

Ab ins vegane Schlemmerparadies! Am Sonntag findet in der Glocke mal wieder ein veganer Mitbringbrunch statt — für alle, die keinen Bock auf den Wiesn-Trubel haben, der perfekte, gemütliche Start in den Tag. Die Regeln sind wie immer die gleichen: Bringt einfach etwas zu Essen mit, ganz egal, was – einzige Voraussetzung: vegan muss es sein – aber ob gekauft, selbstgemacht oder gerettet spielt keine Rolle. Oder aber ihr macht gegen eine Spende von 10€ mit. Vor Ort gibt’s veganes Bio-Brot von der Hofpfisterei, außerdem könnt ihr Getränke kaufen — euer Geschirr und Besteck bringt ihr euch aber am besten selbst mit. Ihr müsst euch zwar eigentlich nicht anmelden, aber durch eure Zusage bei Facebook helft ihr dem Orga-Team, das Brot in der richtigen Menge vorzubestellen. Besonders cool: Die besten Essen werden mit einem Restaurantgutschein prämiert, wenn im Gegenzug das Rezept verraten wird!