Tosca

Tosca

Eine der bekanntesten Opernhäuser der Welt öffnet seine (Online-)Türen für euch! Dank der Wiener Staatsoper muss niemand auf Oper und Ballett verzichten. Seit letzter Woche Sonntag könnt ihr über die Streaming-Plattform täglich neue Aufzeichnungen früherer Opern- und Ballettvorstellungen sehen – weltweit und kostenlos. Die Streams beginnen um 19.00 Uhr bzw. 17.00 Uhr MEZ (Die Walküre, Siegfried, Götterdämmerung) und sind jeweils für 24 Stunden verfügbar. Das ganze Programm findet ihr hier. Heute wird Tosca auf die Bühne gebracht.

23. März 2020: Tosca (Vorstellung vom 17. Februar 2019)
Dirigent: Marco Armiliato | Inszenierung: Margarethe Wallmann
u. a. mit Sondra Radvanovsky (Floria Tosca), Piotr Beczała (Mario Cavaradossi), Thomas Hampson (Baron Scarpia)