TedTalk: Chimamanda Adichie „The Danger Of A Single Story“

TedTalk: Chimamanda Adichie „The Danger Of A Single Story“

Hallo, Regina aus dem Redaktionsteam hier.

Wir dachten, wir nutzen die Zeit etwas, um euch unsere ganz persönlichen Internet-Schätze zu empfehlen. Zu meinen zählt ganz klar der TedTalk der nigerianischen Schriftstellerin Chimamanda Adichie. In ihrer knapp 20minütigen Rede erzählt sie von „The Danger Of A Single Story“ — das was passiert, wenn wir nur immer eine, gleiche Geschichte, getrieben von stereotypischem Denken, hören und weitererzählen. Klar liegen stereotypische Einschätzungen nicht immer daneben, betont Adichie in ihrem Talk. Aber sie erzählen eben auch immer nur EINE Geschichte, EINEN Aspekt, EINE Sichtweise. Jeder Mensch setzt sich aber aus so viele Geschichten zusammen, dass eine „Single Story“ dafür nicht ausreicht.

Mich bewegen die Worte Adichie immer noch — obwohl ich den TedTalk schon zig mal gesehen habe. Nehmt auch Zeit, hört ihr zu, denkt drüber nach. Und lest danach ein Buch von ihr — Chimamanda Adichie ist nämlich nicht nur eine sehr gut TedTalkerin, sondern auch eine großartige Autorin.


Ihr wollt auch von eurem persönlichen Internet-Schatz erzählen? Dann schreibt eine Mail an servus@munichmag.de, am besten bereits mit einem kurzen Text. Wir freuen uns!