Techno! Gender? Fluid!?

Techno! Gender? Fluid!?

“Für´ne Frau legst du gut auf.” — Solche degradierenden Flirtversuche, sexistische Aussagen sowie die Aberkennung von technikbasierten Wissen sind Alltag von Frauen* im Nachtleben und der Clubkultur. Wusstet ihr, dass der DJ* Gender Pay Gap enorm ist? Auch die Vereinbarkeit von Nachtarbeit in der Disco und Mutterschaft sind schwer und gesellschaftlich kaum akzeptiert. Leider wahr. Heute Abend wird Theresa “Bi Män” Bittermann über ihr queerfeministisches DJ*Kollektiv WUT sprechen, euch Einblicke in die Arbeit als DJ* geben und ein kleines Set vorab spielen.

Die Veranstaltung wird mit einer begrenzten Platzanzahl in der Glocke stattfinden. Falls ihr keinen Platz mehr bekommen habt, dann könnt ihr euch im Foyer und im Stadtteiltreff eine Live-Übertragung ansehen.