Sauerkraut Fermentations Workshop

Sauerkraut Fermentations Workshop

Back to the roots! In der Shotgun Sister Coffeebar könnt ihr euch jetzt sehr, sehr kostbares Wissen eurer Großmütter aneignen – die Rede ist vom Fermentieren. Früher lag der Fokus dabei auf der reinen Haltbarmachung, heute wissen wir, dass fermentierte Nahrung noch viel mehr gute Sachen mit sich bringt: So fördert sie zum Beispiel das Immunsystem, reduziert Heisshunger und kann zu einer guten Stimmung beitragen. In dem Workshop am Dienstag geht’s um Sauerkraut, aber nicht die totgekochte Version, die man in der Kantine serviert bekommt, sondern hier dreht sich’s um die aromatische, frische und knackige Art von Sauerkraut. Mmmh, da läuft uns schon das Wasser im Mund zusammen…Bringt einfach ein leeres Einmachglas (Fassungsvermögen 200-350 ml) und, wenn vorhanden, eine Reibe mit – mit guter Laune, Experimentierfreudigkeit und Neugierde für neue Geschmackserlebnisse geht’s dann auch direkt an’s Werk. Zugegeben: Der Preis für den Workshop ist mit 69€ pro Person recht hoch, aber vielleicht gibt es ja den ein oder anderen unter euch, der diesen sensationellen Ansatz der Haltbarmachung schon immer mal (kennen)lernen und ausprobieren wollte. Anmelden könnt ihr euch unter vildvuchs@gmail.com mit euren Kontaktdaten. Guten Appetit!