Regenbogen Klavierabend I Zoran Imširović & Mads

Regenbogen Klavierabend I Zoran Imširović & Mads

ZORAN IMŠIROVIĆ ist erneut zu Gast im Bahnwärter Thiel! Das bedeutet: Sanfte Klavierklänge statt einem lauten, wilden Konzert. Muss ja aber auch nicht immer sein, oder? Wegen der CSD Prideweek gibt es auch eine Besonderheit in der Programmauswahl: Gespielt werden Werke von Tschaikowsky und Schubert. Tschaikowsky beschrieb im Jahr 1877 in einem Brief an seinen Bruder ausführlich seine Gefühle für den Geiger Iosif Kotek:

„Ich bin so verliebt, wie ich es lange nicht war… ich kenne ihn schon seit sechs Jahren. Ich habe ihn immer gemocht und war einige Male dabei, mich zu verlieben. […]“

Im Anschluss an das Konzert legt DJ Mads aus Italien klassischen, elektronischen Sound auf – zur Party müsst ihr dann auch keinen Eintritt mehr bezahlen!