Radl-Sicherheitscheck

Radl-Sicherheitscheck

Na, alles noch fit mit eurem Fahrrad? Falls nicht, kommt der Radl-Sicherheitscheck am Mittwoch wie gerufen! Ihr könnt euch von 11-17 Uhr zum Geschwister-Scholl-Platz begeben und dort kostenlos euer liebstes Gefährt auf Verkehrstauglichkeit überprüfen lassen. Besonders für Vielfahrerinnen und -fahrer empfiehlt sich eine regelmäßige Kontrolle von Bremsen, Reifendruck und Kette. Wer darin keine Übung hat, bekommt beim Münchner Radl-Sicherheitscheck Tipps für die Radinspektion. An Fahrrädern, die kleine Mängel aufweisen, führen erfahrene Radl-Checker direkt vor Ort Reparaturen durch. Zum Service gehören das Nachjustieren von Bremsen und Sattel, die Überprüfung von Licht, Reflektoren und Reifendruck.

Weitere Informationen und wann der nächste Radl-Sicherheitscheck in eurer Nähe stattfindet, erfahrt Ihr in der Terminübersicht