Portugal – Der Wanderfilm

Portugal – Der Wanderfilm

Hach, da bekommen wir doch glatt Fernweh: Im Neuen Rottmann wird jetzt Portugal – Der Wanderfilm gezeigt, der die Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg  auf ihrer 1000 Kilometer langen Reise – zu Fuß! – entlang der Küste Portugals begleitet. Eigentlich wollten die beiden nur einen Wanderweg machen, aber aus geplanten 100 Kilometern wurden dann irgendwie doch tausend. Von der Algarve über Lissabon bis hoch in den Norden nach Porto haben die zwei ziemlich viel gesehen:

Die wunderschöne Landschaft, die unbändige Natur und die tosenden Wellen an der portugiesischen Küste haben die beiden Filmemacher absolut in ihren Bann gezogen. So sehr, dass aus der Wanderung jetzt ein Kinofilm entstanden ist.

Besonders cool: Die beiden sind heute im Kino zu Gast und beantworten alle eure Fragen zum Film und zur Reise selbst!