One Night Stand – Kurzfilme aus der Milla

One Night Stand – Kurzfilme aus der Milla

Juhu: Zusammen mit Prof. Marcus H. Rosenmüller, uns allen bekannt als Regisseur von „Wer früher stirbt ist länger tot“ oder „Schwere Jungs“, haben Studierende der HFF im Dezember Komödienszenen zum Thema „One Night Stand“ in der Milla gedreht. Ein paar Monate später werden die lustigen und überraschenden Kurzfilme jetzt da gezeigt, wo sie auch entstanden sind. Dazu gibt’s ein unterhaltsames Rahmenprogramm, das natürlich zum Thema passt: Freut euch auf eine Kurzgeschichten-Lesung mit Paul Feldmann, Lavina Stauber, Sophia Fritz. Obendrauf gibt’s auch noch Musik. Klingt also alles in allem nach einem sehr unterhaltsamen Abend, oder?