NIKA FEMME POWER presents Makichi & Johnny fab Kaufmann

Unter dem Motto Support your Female Musicians startet NIKA Music eine neue Veranstaltungsreihe in der Glockenbach Werkstatt. Da das Musik-Business vorwiegend männlich dominiert ist und es Frauen oft schwerer haben, wurde NIKA’s Femme Power ins Leben gerufen. Auf der Bühne stehen an einem solchen Abend immer zwei genreunabhängige Bands, aus München und aller Welt. Dieses Mal mit dabei sind Makichi und Johnny fab Kaufmann.

Makich
Da Ihre Musik in Ihrer eigentlichen Heimat, Iran, nur schwer akzeptiert wird und es Frauen nicht erlaubt ist zu singen, leben und arbeiten sie seit 2018 in Straßbourg, Frankreich.
Ihre Musik bewegt sich zwischen traditionellen Klängen der Tar also auch moderner Synthiesounds. Mit ihrem unvergleichlichen Stil und ihren starken Stimmen erheben sie nicht nur Ihre Stimme für die unterdrückte Bevölkerung sondern setzen auch ein Zeichen für Demokratie und Freiheit.

Johnny fab Kaufmann
Eine sehr frische münchner Band mit Singer/- Songwriterin Sofia Lainovic. Frischen Wind möchten Sie auch mit ihrer Musik vermitteln, die sich als eine Mischung von 70er Rock und Jazz mit Indie Einflüssen beschreiben lässt. Mit Drums, Keys, Bass, Gitarre und zwei Stimmen ist die Band perfekt ausgestattet für Ihren abwechslungsreichen Sound.