MunichMag präsentiert: Rapper lesen Rapper

MunichMag präsentiert: Rapper lesen Rapper

Nice! Ende Mai kommt Rapper lesen Rapper, die renommierte HipHop Late-Night-Show aus Österreich, auch zu uns – genauer gesagt in die Milla! Unter dem Motto „Literatur ins Face“ interpretieren Vertreter_innen der internationalen HipHop-Szene aktuelle Werke, aber auch Vergessenes der Rap-Geschichte, literarisch neu. Da darf alles dabei sein, was einem so unterkommt – egal ob Aktuelles, Altes oder Skurriles, ob auf Deutsch oder auf Englisch. Alles kann, nix muss! Nur die Vorgabe, dass nichts Eigenes zum Besten gegeben werden darf, müssen die Jungs und Mädels auf der Bühne einhalten. Das Ganze klingt ja an sich schon ziemlich unterhaltsam, der Spaßfaktor fürs Publikum wird aber durch die Moderatoren HeinrichHimalaya & David Scheid nochmal gesteigert: Wie bei einer Late-Night-Show laden die beiden fünf Gäste ein, mit denen sie erstmal scherzen und plaudern, bevor diese dann mit dem Lesen beginnen. Ohne Musik fokussieren sich die Rapper ganz auf den Text, wodurch Freiraum für neue Lyrik entsteht und so für den Zuschauer zum einmaligen Erlebnis wird. Als i-Tüpfelchen gibt’s im Anschluss eine Aftershowparty, bei der ihr euch auf Live-Acts und DJs freuen dürft. Hier bleibt ihr up to date, welche Rapper und Acts euch in der Milla erwarten werden!