MunichMag präsentiert: TRIBEZ. Loop Sessions feat. Jesper Munk / Hosts Keno & Maniac

MunichMag präsentiert:  TRIBEZ. Loop Sessions feat. Jesper Munk / Hosts Keno & Maniac

Die 5-köpfige Band TRIBEZ. ist mit ihrer Konzertreihe ,,Loop Sessions“ schon seit mehreren Jahren Stammgast im Ampere. Auch im Oktober kehren sie wieder auf die Münchner Bühne zurück: Dam Sick (Drums), Ningu Storm (Keys), FunkDogg (Bass), Ben Treimer (Guitar) und Rufflow (Turntables) werden gemeinsam mit den beiden Hosts Keno (Moop Mama) & MANIAC (Demograffics) gut einheizen. Alles beim Alten also? Nein, denn ein wichtiges Detail ist bei dieser Ausgabe anders als bei den Loop Sessions zuvor: Bisher hatten sie immer einen hochkarätigen Gast der deutschen HipHop und Freestyle-Szene mit im Gepäck, zum Beispiel Maeckes, Afrob, Holunder (Blumentopf) oder Fatoni. Jetzt wagen die TRIBEZ allerdings etwas ganz, ganz Neues und holen den grandiosen Blues-/Rock-Musiker Jesper Munk zu sich on stage! Eine große musikalische Herausforderung für beide Seiten, die die Loop Sessions mit Sicherheit auf ein neues Level heben werden. Seid dabei!