MunichMag präsentiert: Kaiser Chiefs

MunichMag präsentiert: Kaiser Chiefs

In jeder guten Musiksammlung eines Indie-Fans gab es Bands, ohne die das Genre gar nicht mehr denkbar wäre. Dazu gehören zum Beispiel The Killers, Nada Surf, The Kooks und natürlich die Kaiser Chiefs! Letztere haben uns zeitlose Klassiker geschenkt wie „Ruby“, „I predict a Riot“ und „Everyday I love you less and less“. Und ja, auch wenn man ihnen vorwerfen mag, dass sie seit Jahren gleich klingen so muss man aber auch gestehen: Es ist auch gut so. Denn mit den Kaiser Chiefs geht die gute alte Indie Zeit einfach nie weg. Man kann sie stets hören und weiß sofort, was man bekommt. Mit ihrem in 2019 erschienen Album „Duck“ probieren sie sich aber dennoch aus: Die für sie so typischen hymnischen Melodien verfügen über einen anderen Vibe. Und auch das Songwriting mag nun positiver sein, aber ist dennoch gehaltvoll genug. Das macht natürlich neugierig auf den Auftritt im Technikum und so können wir jedem nur empfehlen, es sich mal selbst anzusehen. Oder einfach in Erinnerungen zu schwelgen. Als Support gibt es Betterov.