MunichMag präsentiert: Ebow

MunichMag präsentiert: Ebow

Ende April ist in der Milla Frauenpower angesagt – aber sowas von! Denn da präsentieren wir euch die Rapperin Ebow, die mit ihrem neuen Album „Komplexität“ am Start ist. Der Name für die neueste Platte der Wahlwienerin ist Programm, denn Komplexität beschreibt nicht nur unsere Gegenwart ganz treffend, sondern prägt das Album auch auf musikalische Weise: So schafft es die Künstlerin, einen Bogen von sozialkritischem Rap (Asyl, Baba Bak) über intime Reflektionen (Das Wetter, Vogel & Meer) bis hin zu Club-Bangern (Ghetto Rave, Bad Lan) zu spannen. Eine solche Vielfalt in Inhalt und Sound ist gar nicht mal so leicht umzusetzen, weshalb Ebow auch mit vielen verschiedenen Produzenten am Album getüftelt hat. Herausgekommen ist ein ganz fantastisches Ding, dessen Style von Old School Rap bis hin zu Future R’n’B reicht und definitiv eine Bereicherung für unsere Ohren ist. Mit Sicherheit auch für eure – also sichert euch schnell ein Ticket, packt eure Freunde ein und seid dabei. Einlass ist um 19 Uhr, die Show geht um 20 Uhr los!