München spricht

München spricht

Miteinander reden statt übereinander — ist super wichtig, um auch etwas voranzutreiben und verändern zu können. Wie schön, dass wir euch deshalb in dieser Woche etwas ganz Neues vorstellen können: München spricht geht am kommenden Sonntag an den Start und möchte mit euch einen ganzen Nachmittag über persönliche, lokal- und gesamtpolitische Themen diskutieren. Stattfinden wird der bunte Nachmittag im schönen Café Gans am Wasser. Folgende Schwerpunkte gibt’s:

  • 17:30 :Frag mich alles: Adri stellt sich all euren Fragen und spricht mit uns über Diversität und Ihre Erfahrungen mit Schubladendenken
  • 19:00: Harte Tür ab 20:00? Wie sinnvoll sind die geltenden Ladenschlusszeiten in Bayern? Mark und Jenny sprechen über Pro und Contra.
  • 20:00: Plastikkonsum: Verzicht oder Verwertung? Swetlana vom Fraunhofer-Institut spricht über alternative Wege, mit der Flut an Kunststoff umzugehen.

Zwischen den Debatten mit den einzelnen Speaker*innen sorgt Jonathan Gordon mit Folk-Blues für musikalische Abwechslung. Kommt rum!