Moonlight (OmU) | Mongay goes 68. Filmkunstwochen

Moonlight (OmU) | Mongay goes 68. Filmkunstwochen

Die City Kino zeigen diesen Mongay im Rahmen der 68. Filmkunstwochen das bewegende und preisgekrönte Drama Moonlight. Der Oscargewinner erzählt die Geschichte von Chrion, einem Außenseiter, einem schwulen Afroamerikaner, der in schwierigen Verhältnissen aufwächst und gegen alle Widerstände versucht, sich selbst zu finden.

Miami in den 80ern: Die Stadt ertrinkt in Drogen und die Polizei versucht mit allen Behörden dagegen vorzugehen. Chiron (Ashton Sanders) wächst in eben diesem Drogensumpf auf und der Film zeigt seine Entwicklung von einem Heranwachsendem zum Erwachsenen Mann auf verschiedenen Ebenen. Wie alle anderen in dieser Entwicklung ist er vor allem auf der Suche nach sich selbst.