Loyle Carner

Loyle Carner

Ein Grund, sich schon jetzt auf Dezember zu freuen: Der Londoner Rapper Loyle Carner wird die Muffathalle unsicher machen! Und weil es wohl keine willkommenere Abwechslung vom ganzen Weihnachtsmarkthopping als ein nices Konzert gibt, solltet ihr euch das definitiv nicht entgehen lassen. Schon wegen seines Debüt-Albums „Yesterday’s Gone“ vor zwei Jahren haben ihn Kritiker umjubelt, auch das zweite Werk „NOT WAVING, BUT DROWNING“ (19.04.) konnte überzeugen. Und wir bekommen darin einen Einblick in die Gedankenwelt des 24-jährige Benjamin Coyle-Larner, wie der Künstler richtig heißt: Nachdenklich und doch humorvoll, unaufgeregt aber eindrucksvoll und vor allem sehr sympathisch. Die Berliner Club-Show im Mai war innerhalb weniger Minuten restlos ausverkauft – schnell sein lohnt sich also!