Klimacafé im Dialog – Klimaskepsis und Faktendreher

Klimacafé im Dialog – Klimaskepsis und Faktendreher

An diesem Samstag verwandelt sich das Import Export wieder in das Klimacafé, das euch zum Diskutieren einlädt. Die Klimakrise ist zwar medial präsent, aber so richtig scheint sich das Verhalten der Menschen ja nicht nachhaltig zu ändern. Zwar schaffen die negativen Folgen des Klimawandels Aufmerksamkeit für die Krise, gleichzeitig fühlen sich viele Menschen aber auch ohnmächtig, wenn sie von extremen Wetterereignissen und steigendem Meeresspiegel hören — und machen dann lieber einfach gar nichts mehr. Und nach wie vor gibt es viele Skeptiker*innen, die den Klimawandel als Mythos abstreiten… Beim Klimacafé sind an diesem Wochenende auch einige Expert*innen eingeladen, mit denen ihr gemeinsam überlegen werdet, was wir dagegen tun können.