Kino: Filme streamen und gleichzeitig Lieblingskino unterstützen

Kino: Filme streamen und gleichzeitig Lieblingskino unterstützen

Auch wenn wir natürlich gerne streamen, so ersetzen Netflix & Co. immer noch kein richtiges Kino. Denn im Kino hat man nicht nur eine große Leinwand, die Atmosphäre dort lässt sich einfach nicht zu Hause nachstellen. Gut, ist vermutlich auch Geschmackssache. Nichtsdestotrotz leiden natürlich auch die Kinos unter der derzeitigen Situation. Und weil wir auch nach Corona wollen, dass es nach frischem Popcorn riecht und dass man sich mit der Getränkegröße etwas verschätzt, wollen wir das Kino retten! Ihr könnt da übrigens mithelfen!

Zum Beispiel mit Kino on Demand, hier habt ihr die Mögichkeit Filme zu Hause zu sehen und gleichzeitig ein Kino eurer Wahl zu unterstützen. Bei #hilfdeinemkino geht es darum, Kinowerbung anzusehen. Die Kinos erhalten dann das Geld, als ob sie die Werbung auf ihrer Leinwand gezeigt hätten. Bei Grandfilm könnt ihr Independent-Kinos (z.B. Werkstattkino in der Fraunhofer Str.) unterstützen. Wer’s lieber klassisch mag, der kann auch einfach in seinem Lieblingskino Gutscheine erwerben oder aber einfach direkt etwas Geld spenden.