Kino Asyl Opening

Kino Asyl Opening

Finden wir super: Kino Asyl, das Festival mit Filmen aus der Heimat von in München lebenden, geflüchteten jungen Menschen, geht in eine neue Runde. Am Sonntag, den 1.Dezember findet in den Münchner Kammerspielen die Eröffnung mit Live-Musik und der ersten Folge der sehr populären Serie „Taxi Driver“ aus Ghana statt, in den darauffolgenden Tagen geht’s dann im Gasteig, beim Bellevue di Monaco und an der HFF weiter. Zum Programm und den Spielorten geht’s hier entlang!