Just don’t do it. Kundgebung gegen AfD und rechten Terror

JUST DON’T DO IT heißt es an diesem Freitag am Max-Joseph-Platz. Einmal mehr stehen Münchner*innen Seite an Seite mit Künstler*innen, Vertreter*innen zivilgesellschaftlicher Organisationen, der Religionsgemeinschaften und der demokratischen Parteien zusammen, um sich gegen die AfD und rechten Terror zu positionieren. Ziel der Demo: Zu zeigen, wie ein ehrliches, fruchtbares, freundliches, respektvolles und verantwortungsvolles Miteinander nur durch das entschlossene Ausgrenzen von Faschisten, Nazis und ihren Sympathisant*innen funktionieren kann. Steht ein für Minderheiten und für die Rechte geflüchteter Menschen!