Ilgen-Nur

Ilgen-Nur

Wow! Lauscht man den Songs von Ilgen-Nur, mag man kaum glauben, dass sie gerade erst 22 Jahre alt geworden ist. Die „Slackerqueen der deutschen Musikszene“ (Musikexpress) singt ehrlich und direkt über Zukunftsängste und Unsicherheiten, aber auch über die schönen Dinge des Lebens, wie zum Beispiel Fahrrad fahren – was auch sonst! Auf eine ganz lässige Art verbindet sie Indiepop mit Slacker-Rock-Attitüde und DIY- Ästhetik. Mit ihrem neuen Song „Matter Of Time“ hat sie schon kurz nach ihrem Erfolg „Cool“, dem heimlichen Indie-Sommerhit des letzten Jahres, nachgelegt: Reifer und größer klingt das neue Werk – aber macht euch doch am besten ganz einfach selbst ein Bild davon und schaut heute Abend in der Milla vorbei. Support gibt’s von Martha Rose!