Erika Mann: Vortrag und Mädchen in Uniform

Erika Mann: Vortrag und Mädchen in Uniform
Am Donnerstag erinnert sich das Filmmuseum an Erika Mann, die älteste Tochter von Katja und Thomas Mann, die Ende August ihren 50. Todestag hatte. Die Autorin, Filmemacherin und Erika-Mann-Biographin Helga Keiser-Hayne wird einen Vortrag halten, in dem sie Ausschnitte aus einem Fernsehessay über Erika Mann halten wird, die vor allem mit ihrem politischen Kabarett „Die Pfeffermühle“ bekannt wurde, das sie 1933 mitbegründete. Im Anschluss wird der frühe Tonfilm MÄDCHEN IN UNIFORM (1931) von Leontine Sagan, in dem Erika Mann als Erzieherin Fräulein von Attems auftritt, gezeigt!