Die Mittelmeer-Monologe

Die Mittelmeer-Monologe

Falls ihr euch fragt, wie es wohl sein muss das Mittelmeer auf einfachen Schlauchbooten zu überqueren und voller Angst und Ungewissheit auf eine bessere Zukunft zu hoffen, dann solltet ihr heute Abend ins Köşk kommen. Die Schauspieler*innen der Mittelmeer-Monologe nehmen euch an der Hand und erzählen euch ihre bewegenden Geschichten. In dem dokumentarischen Theater werden vier Menschen auf der Bühne stehen, deren Lebenserfahrungen schicksalhaft mit dem Mittelmeer verbunden sind. Nach der Aufführung wird es ein Publikumsgespräch geben, bei dem ihr all eure Fragen loswerden könnt.