Deshalb: Europa! Mehr EU-Demokratie wagen!

Deshalb: Europa! Mehr EU-Demokratie wagen!

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe DESHALB: EUROPA! startet das Lost Weekend mit einer Diskussionsrunde in die Woche. Das Thema: Die Wahlen des EU-Parlaments am 26.Mai 2019:

Rund 350 Millionen Bürger_innen sind aufgerufen, ihre Stimme abzugeben und ihre Vertreter_innen in Straßburg und Brüssel zu wählen. Es sind die zweitgrößten demokratischen Wahlen der Welt. Immer wieder steht jedoch der Vorwurf im Raum, die EU habe ein „Demokratiedefizit“ und sei undemokratisch. Stimmt das? Und wenn ja, warum? Was könnte man tun, um die EU demokratischer zu machen? Sollte es, zum Beispiel, anstatt der nationalen Listen europaweite Wahllisten geben? Müsste das Parlament gegenüber den anderen EU-Institutionen mächtiger sein?

Alle diese Fragen werden von verschiedensten Vertretern aus Politik und Wissenschaft diskutiert. Seid auch ihr mit dabei! PS: Zur Anmeldung geht’s hier entlang…