Der Vergessene Schatz – Film und Gespräch

Das Monopol Kino zeigt jeden Mittwoch um 19 Uhr ausgewählte Dokumentarfilme, die bewegen. Diese Woche steht Der Vergessene Schatz auf dem Programm. Die Doku erzählt von dem brasilianische Diplomat Chagas Freitas, der die größte Privatsammlung non-konformer Kunst aus der DDR besitzt. Die Werke befinden sich an einem geheimen Ort in Brasilien und sind der Schlüssel zu einem fast vergessenen Kapitel deutscher Geschichte. Im Anschluss wird es ein Publikumsgespräch geben.