Der Pate – Live in Concert

„Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich Dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen. Aber solange ich das nicht tue, soll die Gerechtigkeit mein Geschenk an Dich sein, zum Hochzeitstag meiner Tochter.“

Die Anfangsszene von DER PATE ist legendär. Und klar ist auch: der erste Teil der Mafia-Trilogie von 1972 ist definitiv einer der besten Filme aller Zeiten. Ein Meisterwerk ist aber auch die Filmmusik von Nino Rota. Selbst wer den Film noch nie gesehen hat, hat wenigstens die Titelmelodie irgendwo schon mal gehört.

Für Fans des Films, der Musik oder von beidem gibt’s heute jedenfalls einen Leckerbissen in der Philharmonie im Gasteig. Während der Film auf Großleinwand in HD (und digital bearbeitet) gezeigt wird, spielt das Tschechische Nationale Symphonieorchester unter der Leitung von Justin Freer die Musik live dazu ein. Zugegeben, der Ticketpreis ist zwar ziemlich gesalzen. Aber hey, immerhin kann man dann behaupten, schon mal auf einem klassischen Konzert gewesen zu sein…

Bild: Courtesy of Paramount Pictures