Chromatics – Double Exposure Tour

Das Vierergespannt von Chromatics hält heute Einzug in der Muffathalle. Fans von satten Synthiesounds und düsterem Dream Pop dürfte es freuen. Vor allem weil die Band ihrem Publikum eigentlich seit 2014 ein neues Album schuldet. Dazu ist es aber leider bisher nicht gekommen, denn Bandmitglied Jonny Jewel zerstörte nach einer Nahtoderfahrung alle physischen Kopien des neuen Albums. Aber die Band entschloss sich alle Songs neu aufzunehmen. Mal sehen, welche es davon auf die Setlist geschafft haben…