Balkan Comics ’n Art Exhibition

Balkan Comics ’n Art Exhibition

Das Noise Mobility Festivals nimmt sich jetzt zweier kreative Verlage an! In der Glockenbachwerkstatt wird zum Einen KOMIKAZE aus Zagreb/Kroatien vorgestellt, was nicht nur ein Verlag, sondern auch ein Netzwerk zur Verbreitung von künstlerischen Comics ist und dabei vor allem Autorinnen stärken will: Das femicomix-Projekt umfasst nämlich 34 Comiczeichnerinnen und hebt so das Potenzial des Ausdrucks von Autorinnen im Bereich des zeitgenössischen Comics hervor. Außerdem am Start ist das Kunst-Kollektiv “Symposion” aus Novi Sad/Serbien. Der visuelle, musikalische, popkulturelle, literaturtheoretische und unabhängige Verlag wird sein Programm „Yugo-nostalgic trauma“ präsentieren, das musikalisch-filmische Darbietungen, Diskussionen über zeitgenössische Kunst, Musik, Film und vieles mehr umfasst…