7 Noise Mobility Festival Glockenbachwerkstatt

7 Noise Mobility Festival Glockenbachwerkstatt

Das Noise Mobility Festival im Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt geht in die siebte Runde. Und damit ein Tag voller Musik, Biergarten, Flohmarkt und vielem mehr. Besonders spannend: Ein Vortrag über die Musikszene Sloweniens.

Los geht es ab 14:00 mit dem DIY-Flohmarkt.  Ein Markt von und für Münchener Musikschaffende, der ihnen die Möglichkeit bietet, sich zu präsentieren, direkt mit den Gästen des Festivals in Kontakt zu treten, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen zu bilden. Um 16:00 Uhr referiert dann Miran Rusijan von Moonlee Records über die Musikszene Sloweniens und über ost-/südosteuropäische Netzwerke. Es folgen eine Ausstellung von Igor Hofbauer und dann natürlich: gaaaanz viel Musik! Unter anderem von LEROY, MUSICA POVERA und BAM BAM CLAN.