10hoch1 Science Slam

Schluss mit dem akademischen Einheitsbrei: Der Science Slam verbindet Wissenschaft mit Spaß! Denn im Vereinsheim begegnen sich Wissenschaft und Wettbewerb, während das Publikum jeden Beitrag bewertet und am Ende den oder die Science-Slam-Gewinner*in kürt. Umso mehr wollen sich die Dozent*innen daher ins Zeug legen, mit Wissen und Witz eine ausgewogene Mischung aus Unterricht und Unterhaltung zu präsentieren. Wer Bock hat, mitzumachen, kann sich noch bis zum Beginn des Abends mit einem wissenschaftlichen Thema anmelden. Beim Thema sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt, einziges Limit ist die Vortragszeit: In zehn Minuten muss alles gesagt, gemalt und gebeamt sein, denn „lang“ und „langweilig“ liegen nicht umsonst sprachlich nahe beieinander…Der Eintritt ist frei — aufgrund der großen Nachfrage müsst ihr euch aber unbedingt vorab einen Platz reservieren.