100for10 Release

100for10 Release

100for10 – 100 Seiten für 10€.
Aber 100 Seiten von was?

Hinter der Aktion 100for10 steckt die Idee zu einer kuratierten Reihe von Künstler-Monografien aus den Bereichen Kunst, Illustration, Grafik, Fotografie und Mode. Konkret konnten und können bekannte Künstler 100 Seiten eines Buches nach ihren ganz eigenen Vorstellungen gestalten. Dabei ist alles in schwarz/weiß gehalten. Für das Projekt konnten bis jetzt u.a. folgende Künstler gewonnen werden: Frank Höhne aus Berlin, Grady Gordon aus Oakland, Myla Dalbesio aus New York und der Münchner Mirko Borsche. Im Laufe des Jahres sollen aber noch einige mehr dazukommen.

Und da 100for10 in Kooperation mit der Registratur entstanden ist, findet dort heute Abend auch die Release-Party statt. Die ersten 20 Monografien können auch schon bewundert und eben für 10€ erstanden werden. Zukünftig sollen aber nur die Bücher gedruckt werden, die auch tatsächlich bestellt wurde. Print on demand sozusagen und auf jeden Fall nachhaltig.

Erste Einblicke gibt’s übrigens schon auf Instagram-Seite von 100for10 . Wirklich gut!

Print is dead – is never dead