1 2 3 (Mikro)Plastikfrei – We have to talk

Die Weltmeere und ihre Bewohner leiden unter uns: Weil Tiere Plastik für Nahrung halten, sterben sie daran. Wir kaufen trotzdem weiterhin kuschelige Fleecejacken. Was Fleece mit dem Plastikmüll in den Meeren zu tun hat? Jede Menge! Denn vor allem synthetische Funktionskleidung ist für ein gutes Drittel des Mikroplastiks verantwortlich. Aus diesem Grund wird sich dem Thema bei Patagonia auch einen ganzen Abend lang gewidmet. Im „Plastiktalk“ gehen verschiedene Experten, z.B. Aline PronnetWhale and Dolphin Conservation Deutschland und Patagonia selbst, dem Mikroplastik auf den Grund. Auch ihr seid gefragt: Meldet euch unter plastikfasten@rehab-republic.de an, kommt rum und werdet all eure Fragen los!