Ein Tag in der Barer Straße

Ein Tag in der Barer Straße

Untypisch München stellt euch Lokalitäten von Cafés bis Clubs vor, die nicht typisch münchnerisch sein müssen – sondern einfach nur Charakter haben.


Die Barer Straße eignet sich perfekt, um sich dort zum Brunch oder auf einen Drink zu verabreden. Klar, kommt einem da, dank seines Namens, das Barer 61 direkt in den Sinn – was natürlich immer eine gute Wahl ist. Doch diese kleine, feine Straße in der Maxvorstadt hat noch einiges mehr zu bieten – und eine viel größere Auswahl als man denkt. Hier unsere Favoriten zum Frühstück, ausgedehntem Mittagessen oder gemütlichen Kaffeeklatsch am Nachmittag.

Cafés

Daddy Longlegs

Das Daddy Longlegs dürfte jedem ein Begriff sein. Doch auch wenn es eine Zeit lang sehr gehypt wurde und nicht gerade zu den untypischen Locations der Stadt zählt, gehören die Acai-Bowls wohl zu den besten der Stadt. Wenn man Glück hat, kann man bei schönem Wetter einen der begehrten Sitzlätze an der Straße ergattern und bei einer Tasse Kaffee oder einem leckeren Smoothie die vorbeigehenden Menschen beobachten.

Barer Straße Untypisch München

Daddy Longlegs, Barer Str. 42
Mo-Fr: 08-19 Uhr
Sa-So: 10-19Uhr


Fresh Bagels and Muffins

Wer lieber etwas herzhaftes zum Frühstück mag, ist bei Fresh Bagels and Muffins an der richtigen Adresse. Die Auswahl ist riesig und alles wird nach traditionell amerikanischen Rezepten zubereitet. Die Bagels gibt es in zahlreichen Variationen. Wer großen Hunger hat bestellt diese gleich als Menü mit Rührei oder Spiegelei, dazu Kaffee oder Tee und frischen Orangensaft. Als süße Variante des Menüs gibt’s zum Bagel French Toast oder Pancakes. Sehr zu empfehlen sind auch die Muffins – ganz besonders der Spekulatius Muffin. Zum Mittag- und Abendessen gibt’s natürlich auch wieder traditionell gemachte Burger.

Barer Straße Untypisch München

Fresh Bagels and Muffins, Barer Str. 72
Mo-So: 11-22 Uhr


Das Barer 61

Tee, Kaffee, frisch gepresste Säfte oder am Abend auch mal einen Drink? Das Barer 61 versorgt einen den ganzen Tag über mit leckeren Getränken und Speisen in einem gemütlichen Retro-Ambiente. Für den kleinen Hunger gibt es selbstgemachte Snacks und zum Kaffee natürlich auch Kuchen. Hier wird man definitiv immer fündig wenn es darum geht Gelüste zu stillen. Das Café bietet ausreichend Platz – ob drinnen oder draußen an der Straße.

Barer 61, Barer Str. 61
Mo-So: 07-22Uhr


Die Waldmeisterei

Die Waldmeisterei ist zu jeder Tageszeit einen Besuch wert. Die kleine und übersichtliche Karte kann sich sehen lassen. Zum Start in den Tag wählt man zwischen einem herzhaften Waldmeister Frühstück mit Aufschnitt und Brot, dem klassischen französischen Frühstück oder beispielsweise einem Bircher Müsli. Zum Lunch gibt es verschiedene Wochengerichte wie den Italienischen Nudelsalat oder Kräuterkäsespätzle. Auch die Brotzeit wird hier nicht ausgelassen. Hier empfiehlt sich definitiv das Baguette mit Salami und Feigensenf. Und selbst wenn man sich nur eine Kaffeepause gönnen will, ist hier für Kuchen oder andere süße Köstlichkeiten wie Florentiner gesorgt.

 

Waldmeisterei, Barer Str. 47
Mo-Fr: 08-18Uhr
Sa-So: 09-16Uhr


Restaurants

Warmi Nudel Bar

Das kleine, herzlich eingerichtete japanische Imbiss-Lokal ist perfekt für ein schnelles Mittagessen. Die Gerichte werden in wenigen Minuten zubereitet und serviert. Gebraten oder als Suppe wählt man immer zwischen Rind, Schwein, Hühnchen oder der vegetarischen Variante und dazu eine der Beilagen wie Reis, Udon, Reisnudeln oder Eiernudeln. Die große Auswahl macht es einem, schwer sich zu entscheiden. Allerdings lassen es die Preise zu, ruhig des Öfteren sich durch die Karte zu probieren.

Barer Str. 56
Mo:11.30-15.30
Di-Fr: 11.30-15.30 und 17.30 – 22Uhr
Sa: 17.30-22 Uhr
So: 12-21Uhr


Kabura

Wer afghanisches Essen mag, wird das Kabura lieben. Die Qualität ist super, die Portionen reichlich und die Preise absolut im grünen Bereich, besonders die Mittagsangebote. Der Service ist ebenso gut wie das Essen und das Beste: es gibt keinen Ruhetag! Wer es dennoch nicht in die Maxvostadt schafft oder einfach lieber zuhause essen will, kann sich die aus dem Kabura natürlich auch via Lieferando nach Hause kommen lassen.

Barer Str. 68
Öffnungszeiten: Mo-Fr. 11-15 und 18-23 Uhr; Sa-So: 18-23Uhr


Delidosa

Die Salate und Wraps sind perfekt für ein leichtes Mittagessen. Ob Babyleafsalat mit Ziegenkäse oder Hühnchen – jeder schmeckt ausgezeichnet. Das liegt wohl daran, dass alle Gerichte hausgemacht sind und keine Geschmacksverstärker verwendet werden. Das Gemüse kommt von regionalen Anbietern, sofern es nicht zu exotisch ist und das Fleisch von der Biometzgerei Pichler aus Gräfelfing. Mit Sonderwünschen tut man sich außerdem auch nicht schwer: es stehen einige laktose- und glutenfreie Variantionen zur Auswahl.

Barer Str 48
Öffnungszeiten: Mo-So: 12-23Uhr


Bars

Picnic

Das Picnic ist die Abendversion des Delidosa. Das Essen unterscheidet sich natürlich von den Mittagsangeboten des Delidosa, aber steht diesem natürlich in nichts nach. Sollte der Bauch aber schon gut gefüllt sein, lohnt es sich auch wegen der super Weinauswahl ins Picnic zu gehen und es sich gut gehen zu lassen. Im Sommer kann man dort gemütlich draußen an der Straße sitzen – dank den rießigen Fensterfronten ist es aber auch drinnen immer sehr angenehm und gemütlich.

Barer Str. 48
Öffnungszeiten: Mo-Sa:18-00 Uhr


Fox

Die einst in der Türkenstraße angesiedelte Bar zog im April diesen Jahres in die Barer Straße. Nicht weit weg von der alten Location und dafür mehr Platz. Ein perfektes Upgrade also. Egal ob man nach Feierabend einfach nur ein Helles zischen oder sich durch die verschiedenen Longdrinks schlürfen möchte. Die Fox Bar eignet sich jedenfalls für beide Optionen und die Getränke sind wie gewohnt auf den Punkt zubereitet. Außerdem sorgen das nach wie vor lässige Publikum und die Jungs hinter der Bar dafür, dass man hier einen entspannten und ebenso lustigen Abend verbringt.

Barer Str. 47
Öffnungszeiten: Mo-Mi: 19-02; Do-Sa: 19-03 Uhr