Donuts and Candies

Donuts and Candies

Der Hype war groß, als vor drei Jahren die erste Filiale einer amerikanischen Donut-Kette in München eröffnet. Meine persönliche, darauf folgende Enttäuschung aber auch. Viel zu süßes Gebäck, das vor allem nach Industrie schmeckt. Glücklicherweise gibt es in München ja eine Alternative, nämlich Donuts and Candies.

Dieser süße, amerikanisch angehauchte Laden beherbergt Schätze in allen Varianten und Farben. Da gibt es zum einen den Klassiker ohne Füllung in Zimt und Zucker gehüllt, mit Streuseln, Smarties oder Schokoladenguss darauf. Daneben findet ihr besondere Varianten mit Marshmallows, Crossies, Cookies, Bananencreme, Erdnuss und Honig…

Aber das optische Highlight sind die thematisch passenden Teigkringel: Zur EM letzten Jahres ragten Fähnchen aus grün bestreuselten Donuts, zur Wiesn werden sie von einem blau-weißen Überzug getoppt und wie sie zu Fasching oder dem heimlichen amerikanischen Feiertag Halloween aussehen, könnt ihr euch wohl selbst ausmalen.

Nicht nur süße Schleckermäulchen kommen hier auf ihre Kosten: Neben besagten Donuts und auch Cupcakes und Muffins bietet das superfreundliche Team von Donuts and Candies auch frische Bagels an.

Die könnt ihr, genau wie alles andere, in der kleinen, Dinermäßigen, roten Sitzecke gemütlich bei einem Kaffee verspeisen. Aber besonders bei schönem Wetter könnt ihr auch alles mitnehmen und euch damit zum Beispiel an der nahe gelegenen Alten Pinakothek niederlassen.

Apropos mitnehmen: Für rund zwei Euro könnt ihr die Donuts natürlich einzeln kaufen (aber ganz ehrlich – wer schafft es, nur einen Donut zu essen?) oder ihr bestückt nach eurem Gusto gleich eine 5er Box für 8,90€.

Da wird ja wohl nicht nur Homer Simpson glücklich!


Öffnungszeiten
Mo – Fr | 07:00 – 21:00 Uhr
Sa  07.00 – 20.00 Uhr

Kontakt
Tel | 089 288 07 116
Email | kontakt@ilovedonuts.de
Homepage